Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-252731]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
EU-Vorlage  
 
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2012/2002 des Rates zwecks Bereitstellung einer finanziellen Unterstützung für Mitgliedstaaten zur Abfederung der erheblichen finanziellen Belastung, die ihnen durch einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Union ohne Abkommen entsteht
KOM(2019) 399 endg.; Ratsdok.-Nr. 11919/19
 
Initiative:
Europäische Kommission
 
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 411/19 (Unterrichtung)
BT-Drs 19/13655 (Unterrichtung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 981 , S. 467 - 467
Mitteilung des federführenden Ausschusses:  BT-PlPr 19/125 , S. 15688C - 15688D
EU-Dok-Nr:
Ratsdok. 11919/19, Kom. (2019) 399 endg.  

Schlagwörter

Brexit; Europäische Union ; Großbritannien ; Öffentliche Ausgaben; Solidaritätsfonds der EU ; Verordnung der EU; Völkerrechtlicher Vertrag

Vorgangsablauf