Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 9-203601]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
9. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Große Anfrage  
 
Wald- und Forstwirtschaft (G-SIG: 09001399)  
Initiative:
Fraktion der FDP
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 09/1804 (Große Anfrage)
BT-Drs 09/2366 (Antwort)
Sachgebiete:
Landwirtschaft und Ernährung

Inhalt

Weltforstwirtschaftliche Probleme, insbesondere in Entwicklungsländern, forstpolitische Zusammenarbeit in der EG und mit Osteuropa, Deckung des Holzbedarfs der Bundesrepublik Deutschland durch die heimische Forstwirtschaft, wirtschaftliche Situation der deutschen Forstbetriebe, forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse, Vermarktung von Schwachholz, Arbeitsbedingungen in der Forstwirtschaft, Funktion der Forstwirtschaft im Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz, Gefährdung durch Freizeit- und Erholungsaktivitäten  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitsbedingungen; Entwicklungsland; Erholungsgebiet; Europäische Gemeinschaften; Forstarbeiter; Forstbetrieb; Forstwirtschaftlicher Zusammenschluss ; Holz; Landschaftsschutz; Landwirtschaft; Naturschutz; Rohstoffversorgung; Umweltschutz; Wald

Vorgangsablauf

BT -
Große Anfrage, Urheber: Fraktion der FDP, Fraktion der SPD
 
25.06.1982 - BT-Drucksache 09/1804
 
Dr. R. Martin Schmidt (Gellersen), MdB, SPD, Große Anfrage
Johann Paintner, MdB, FDP, Große Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (federführend)
 
23.12.1982 - BT-Drucksache 09/2366