Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 9-203576]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
9. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Diskriminierung von Angehörigen der US-Streitkräfte in der Bundesrepublik Deutschland (G-SIG: 09001374)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 09/1796 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 09/1882 (Antwort)
Sachgebiete:
Verteidigung

Inhalt

Lebensverhältnisse der amerikanischen Soldaten und ihrer Familienangehörigen in der Bundesrepublik Deutschland, Verbesserung der Wohnraumsituation, Unterbindung von Diskriminierungen, insbesondere des Hinweises "Off Limits-Zutritt für US-Soldaten verboten" vor deutschen Gaststätten, Hotels und Restaurants  

Schlagwörter

Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe; US-Streitkräfte ; Verteidigung; Wohnung

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion der CDU/CSU
 
24.06.1982 - BT-Drucksache 09/1796
 
Klaus Francke (Hamburg), MdB, CDU/CSU, Kleine Anfrage
Peter Kurt Würzbach, MdB, CDU/CSU, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz, Auswärtiges Amt (federführend), Bundesministerium der Finanzen, Bundesministerium für Wirtschaft
 
29.07.1982 - BT-Drucksache 09/1882