Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 9-203484]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
9. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Schäden und Risiken für den Bundeshaushalt durch Bürgschaften für Kredite an Ostblockländer (G-SIG: 09001279)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 09/1606 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 09/1650 (Antwort)
Sachgebiete:
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

6,5 Mrd. DM Schulden Polens an inländische Banken 1981, Höhe der "Hermes"-Bürgschaften bis 1982, Belastungen für den Haushalt 82, Höhe des Exportvolumens Polens, Höhe der von Polen geleisteten Tilgungsraten, Zusage einer Bürgschaft für Kredite von 2,65 Mrd DM an Polen zum Bau von Produktionsanlagen, Höhe der Zahlungsverpflichtungen Polens für 1983 bis 1985, Höhe des Schadensausgleichs aus dem Haushalt in den Jahren 1983 bis 1985, Refinanzierung der Polen-Forderungen deutscher Exporteure durch den Bund, Kreditbedarf Polens 1982, weitere Abhängigkeit Polens von der Sowjetunion, Preissteigerungen für Erdgasimporte aus der Sowjetunion, Umschuldungen mit Ostblockstaaten sowie Laufzeiten der ihnen gewährten Bürgschaften, Folgen des Exports von Ernährungsgütern nach der Sowjetunion, Polen und Rumänien, Autarkiebestreben im Ostblock  

Schlagwörter

Bundesbürgschaft; Bundeshaushalt; Finanzpolitik; Kredit; Ostblockstaaten ; Polen; Sowjetunion; Umschuldung

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion der CDU/CSU
 
28.04.1982 - BT-Drucksache 09/1606
 
Dr. Alfred Dregger, MdB, CDU/CSU, Kleine Anfrage
Dr. Manfred Abelein, MdB, CDU/CSU, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft (federführend)
 
13.05.1982 - BT-Drucksache 09/1650