Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 8-217441]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
8. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Bericht der Bundesregierung zur Entschließung des Bundesrates vom 6. April 1979 zur Ersten Verordnung zur Änderung der Düngemittelverordnung - BR-Drucks. 78/79 (Beschluß) - (G-SIG: 00021917)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 308/80 (Unterrichtung)

Inhalt

Ergebnis der Analyse von Mineraldüngern auf Gehalt an Schadstoffen, besonders Quecksilber und Cadmium. Die daraus abzuleitende Schadstoffzufuhr für landwirschaftlich genutzte Böden rechtfertigt nicht die allgemeine Begrenzung von Schadstoffanteilen in Düngemitteln  

Schlagwörter

Mineralische Düngemittel ; Schadstoff

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
13.05.1980 - BR-Drucksache 308/80
Anl. 3; Analysenergebnisse