Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 8-212931]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
8. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Bericht der Bundesregierung über die Maßnahmen zur Förderung der ostdeutschen Kulturarbeit gemäß § 96 BVFG in den Jahren 1976, 1977 und 1978 (G-SIG: 00003050)  
Initiative:
Innenausschuss
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 08/4299 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 08/230 , S. 18694B

Inhalt

Fortentwicklung der Grundkonzeption zur Weiterführung der ostdeutschen Kulturarbeit, u.a. hinsichtlich der Förderung kultureller, historischer und sozialwissenschaftlicher Forschung im Sinne von § 96 BVFG; Ausdehnung der künftigen Berichterstattung auf alle Bereiche der Förderung von Pflege, Erforschung und Entfaltung des ostdeutschen Kulturerbes  

Schlagwörter

Bundesvertriebenengesetz ; Gebiete östlich der Oder-Neiße-Linie; Kulturpolitik

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Innenausschuss
 
25.06.1980 - BT-Drucksache 08/4299
BT -
Beratung
 
04.07.1980 - BT-Plenarprotokoll 08/230, S. 18694B
Beschluss:
S. 18694B - einstimmige Annahme Drs 08/4299