Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-272271]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und des Anfechtungsschutzes für pandemiebedingte Stundungen sowie zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den Veranlagungszeitraum 2019  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/344
GESTA-Ordnungsnummer:
D091  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 19/25795)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/25795 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/26245 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/204 , S. 25699C - 25706B
2. Beratung:  BT-PlPr 19/206 , S. 25968D - 25976B
3. Beratung:  BT-PlPr 19/206 , S. 25976B
Durchgang:  BR-PlPr 1000 , S. 16 - 16
Verkündung:
Gesetz vom 15.02.2021 - Bundesgesetzblatt Teil I 2021 Nr. 7 18.02.2021 S. 237
Inkrafttreten:
19.02.2021 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Titeländerung (eingebracht als: Gesetz zur Änderung des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung – Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den Veranlagungszeitraum 2019; Änderungen  

Schlagwörter

COVID-19; COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz; Einführungsgesetz zur Abgabenordnung; Frist; Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und des Anfechtungsschutzes für pandemiebedingte Stundungen sowie zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den Veranlagungszeitraum 2019 ; Insolvenzrecht; Steuerberater; Steuerberatung; Steuererklärung

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
12.01.2021 - BT-Drucksache 19/25795
BT -
1. Beratung
 
14.01.2021 - BT-Plenarprotokoll 19/204, S. 25699C - 25706B
 
Michael Schrodi, MdB, SPD, Rede, S. 25699D
Albrecht Glaser, MdB, AfD, Rede, S. 25700C
Antje Tillmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25701B
Katja Hessel, MdB, FDP, Rede, S. 25702B
Stefan Liebich, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25703A
Lisa Paus, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25703B
Sebastian Brehm, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25704A
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 25704C
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25705C
Beschluss:
S. 25706B - Überweisung (19/25795)
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
27.01.2021 - BT-Drucksache 19/26245
 
Sebastian Brehm, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Michael Schrodi, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung; Titeländerung 
BT -
2. Beratung
 
28.01.2021 - BT-Plenarprotokoll 19/206, S. 25968D - 25976B
 
Michael Schrodi, MdB, SPD, Rede, S. 25969A
Fabian Jacobi, MdB, AfD, Rede, S. 25969D
Sebastian Brehm, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25970D
Katja Hessel, MdB, FDP, Rede, S. 25971D
Alexander Ulrich, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25972C
Dr. Manuela Rottmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25973C
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Rede, S. 25974B
Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25975A
Beschluss:
S. 25976A - Annahme in Ausschussfassung (19/25795, 19/26245), Artikel 1
S. 25976B - Annahme in Ausschussfassung (19/25795, 19/26245), übrige Teile, einstimmig
 
BT -
3. Beratung
 
28.01.2021 - BT-Plenarprotokoll 19/206, S. 25976B
Beschluss:
S. 25976B - Annahme in Ausschussfassung (19/25795, 19/26245)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
29.01.2021 - BR-Drucksache 82/21
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik, Wirtschaftsausschuss
BR -
Durchgang
 
12.02.2021 - BR-Plenarprotokoll 1000, TOP 3, S. 16 - 16
Beschluss:
S. 16 - Zustimmung (82/21), gemäß Art. 108 Abs. 5 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
12.02.2021 - BR-Drucksache 82/21(B)