Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-265702]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Verbesserung der Datenübermittlung für Zwecke der Ernährungsvorsorge  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/321
GESTA-Ordnungsnummer:
F022  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 429/20)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 429/20 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/22860 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/23754 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 993 , S. 297 - 297
1. Beratung:  BT-PlPr 19/183 , S. 23001B - 23003D
2. Beratung:  BT-PlPr 19/189 , S. 23813D
3. Beratung:  BT-PlPr 19/189 , S. 23814A
2. Durchgang:  BR-PlPr 997 , S. 470 - 470
Verkündung:
Gesetz vom 09.12.2020 - Bundesgesetzblatt Teil I 2020 Nr. 61 14.12.2020 S. 2863
Inkrafttreten:
15.12.2020
Sachgebiete:
Landwirtschaft und Ernährung

Inhalt

Erweiterung der Rechtsgrundlagen zur Übermittlung bereits verarbeiteter Daten zwischen Behörden in Deutschland zum Zweck der Vorsorge für eine Versorgungskrise;
Änderung §§ 2, 6, 9, 10 und 13 Ernährungssicherstellungs- und -vorsorgegesetz sowie § 15 Gesetz über Meldungen über Marktordnungswaren  

Schlagwörter

Agrarmarktordnung; Datenaustausch; Datenverarbeitung; Ernährungssicherstellungs- und -vorsorgegesetz; Gesetz über Meldungen über Marktordnungswaren; Gesetz zur Verbesserung der Datenübermittlung für Zwecke der Ernährungsvorsorge ; Lebensmittelversorgung ; Lebensmittelvorrat; Notfallvorsorge

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (federführend)
 
07.08.2020 - BR-Drucksache 429/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz (federführend)
BR -
1. Durchgang
 
18.09.2020 - BR-Plenarprotokoll 993, TOP 35, S. 297 - 297
Beschluss:
S. 297 - keine Einwendungen (429/20), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
18.09.2020 - BR-Drucksache 429/20(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (federführend)
 
25.09.2020 - BT-Drucksache 19/22860
BT -
1. Beratung
 
08.10.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/183, S. 23001B - 23003D
Beschluss:
S. 23003D - Überweisung (19/22860)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft (federführend)
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft
 
28.10.2020 - BT-Drucksache 19/23754
 
Nicole Bauer, MdB, FDP, Berichterstattung
Heidrun Bluhm-Förster, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Wilhelm von Gottberg, MdB, AfD, Berichterstattung
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Katharina Landgraf, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Ursula Schulte, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
05.11.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/189, S. 23813D
Beschluss:
S. 23813D - Annahme der Vorlage (19/22860), einstimmig
 
BT -
3. Beratung
 
05.11.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/189, S. 23814A
Beschluss:
S. 23814A - Annahme der Vorlage (19/22860), einstimmig
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
06.11.2020 - BR-Drucksache 656/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
27.11.2020 - BR-Plenarprotokoll 997, TOP 3, S. 470 - 470
Beschluss:
S. 470 - Zustimmung (656/20), gemäß Art. 87b Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
27.11.2020 - BR-Drucksache 656/20(B)