Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-262541]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
... Gesetz zur Änderung der Strafprozessordnung - Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen Verfahren bei der Anhörung von Verurteilten nach §§ 453 Absatz 1 Satz 4 und 454 Absatz 1 Satz 3, Absatz 2 Satz 3 StPO  
Initiative:
Niedersachsen
 
Aktueller Stand:
Einbringung in geänderter Fassung beschlossen  
GESTA-Ordnungsnummer:
C152  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzesantrag (Drs 278/20)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 278/20 (Gesetzesantrag)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 990 , S. 152 - 152
BR-Sitzung:  BR-PlPr 992 , S. 229 - 229
Sachgebiete:
Recht

Inhalt

Verfahrensbeschleunigung, Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und Senkung von Sicherheitsrisiken durch Einführung einer Anordnungsbefugnis des Gerichts zur Nutzung von Videokonferenztechnik bei der gerichtlichen Anhörung von Verurteilten in Strafvollstreckungsverfahren;
Änderung §§ 453 und 454 Strafprozessordnung

Bezug: Gesetz zur Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen und staatsanwaltschaftlichen Verfahren, s. GESTA 17. WP C006  

Schlagwörter

Anhörung ; Gerichtsverfahren; Strafaussetzung zur Bewährung ; Strafgefangener; Strafprozessordnung ; Strafvollstreckung; Strafvollzug; Telekonferenz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzesantrag, Urheber: Niedersachsen
 
22.05.2020 - BR-Drucksache 278/20
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend)
BR -
BR-Sitzung
 
05.06.2020 - BR-Plenarprotokoll 990, TOP 11, S. 152 - 152
 
Reinhold Hilbers, MdBR (Finanzminister), Niedersachsen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 152
Beschluss:
S. 152 - Ausschusszuweisung (278/20)
 
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
19.06.2020 - BR-Drucksache 278/1/20
 
Einbringung in geänderter Fassung; Bestellung einer Beauftragten 
BR -
BR-Sitzung
 
03.07.2020 - BR-Plenarprotokoll 992, TOP 19, S. 229 - 229
Beschluss:
S. 229 - Einbringung in geänderter Fassung; Bestellung einer Beauftragten (278/20), gemäß Art. 76 Abs. 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
03.07.2020 - BR-Drucksache 278/20(B)