Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-262246]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Zweiten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/19224 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 19/160 , S. 19795B - 19806B
Sachgebiete:
Gesundheit

Inhalt

Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Änderung der Ermächtigungsregelung im Infektionsschutzgesetz, Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, Erhöhung des GKV-Bundeszuschusses, steuerfinanzierte Corona-Prämie für Pflege- und Gesundheitsberufe, Einbeziehung weiterer Leistungserbringer unter den Schutzschirm für das Gesundheitswesen, Flexibilisierung der Leistungserbringermöglichkeiten einschl. Telemedizin zur raschen Wiederaufnahme der Versorgung, Stärkung von Gesundheitsförderung und Prävention, Diskriminierungsverbot bei Hämotherapie, Präzisierung von Dokumentationsrechten der Arbeitgeber, bundesweite Vergleichbarkeit und Kompatibilität der Pflegeausbildung  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitnehmer; Berufsausbildung; Blutspende; Bundeszuschuss; COVID-19 ; Epidemie; Gesetzgebung; Gesetzliche Krankenversicherung; Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite; Gesundheitsberuf; Gesundheitswesen ; Impfung; Infektionskrankheit; Infektionsschutzgesetz; Medizinische Behandlung; Medizinische Versorgung; Öffentlicher Gesundheitsdienst; Personenbezogene Daten; Pflegepersonal; Prämie; Präventivmedizin; Seuchenbekämpfung; Telemedizin; Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19224
 
Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Dr. Bettina Hoffmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
14.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/160, S. 19795B - 19806B
 
Karin Maag, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19797A
Dr. Robby Schlund, MdB, AfD, Rede, S. 19797D
Sabine Dittmar, MdB, SPD, Rede, S. 19798D
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB, FDP, Rede, S. 19799D
Harald Weinberg, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19800C
Jens Spahn, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 19801C
Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19802C
Martina Stamm-Fibich, MdB, SPD, Rede, S. 19803A
Stephan Pilsinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19803D
Beschluss:
S. 19835D - Ablehnung der Vorlage (19/19224)