Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-261890]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Vierundzwanzigstes Gesetz zur Änderung des Bundeswahlgesetzes  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/242
GESTA-Ordnungsnummer:
B085  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 19/18698)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/18968 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/19597 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/158 , S. 19597D - 19600C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/163 , S. 20377B - 20385A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/163 , S. 20385A
Durchgang:  BR-PlPr 990 , S. 151 - 151
Verkündung:
Gesetz vom 25.06.2020 - Bundesgesetzblatt Teil I 2020 Nr. 30 29.06.2020 S. 1409
Inkrafttreten:
30.06.2020
Sachgebiete:
Bundestag ;
Staat und Verwaltung ;
Politisches Leben, Parteien

Inhalt

Anpassung von Wahlkreiszuschnitten und Wahlkreisbeschreibungen an Bevölkerungsveränderungen sowie an Gebiets- und Verwaltungsreformen; Änderung des Anhebungsverfahrens für die den Ländern zu erstattenden festen Kosten für die Durchführung der Bundestagswahl (Änderung Kraft Gesetz auf Grundlage der jährlichen Unterrichtung des BMI durch das Statistische Bundesamt über die Entwicklung eines Wahlkostenindexes, Veröffentlichung im Bundesanzeiger); Bekanntmachung künftiger Namensänderungen in der Beschreibung von Wahlkreisen durch das BMI im BGBl;
Änderung §§ 2 und 5 sowie Einfügung Anlage 1 [Wahlkosten] und Neufassung Anlage 2 [Wahlkreise] Bundeswahlgesetz; Bekanntmachungserlaubnis

Bezug: Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 31. Januar 2012 zu Grundsätzen für die Einteilung des Wahlgebiets in Wahlkreise (2 BvC 3/11)
Bericht der Wahlkreiskommission für die 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestages gemäß § 3 des Bundeswahlgesetzes, BT-Drs 19/7500  

Schlagwörter

Bericht; Bundestagswahl; Bundeswahlgesetz ; Kostenerstattung; Preisindex; Statistisches Bundesamt; Wahlkreis

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
05.05.2020 - BT-Drucksache 19/18968
BT -
1. Beratung
 
07.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/158, S. 19597D - 19600C
Beschluss:
S. 19599D - Überweisung (19/18968)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Inneres und Heimat (federführend), Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Inneres und Heimat
 
27.05.2020 - BT-Drucksache 19/19597
 
Britta Haßelmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Ansgar Heveling, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Konstantin Kuhle, MdB, FDP, Berichterstattung
Mahmut Özdemir (Duisburg), MdB, SPD, Berichterstattung
Petra Pau, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Dr. Christian Wirth, MdB, AfD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
28.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/163, S. 20377B - 20385A
 
Ansgar Heveling, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20377C
Albrecht Glaser, MdB, AfD, Rede, S. 20378A
Mahmut Özdemir (Duisburg), MdB, SPD, Rede, S. 20379A
Konstantin Kuhle, MdB, FDP, Rede, S. 20380D
Friedrich Straetmanns, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 20381C
Britta Haßelmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20382A
Philipp Amthor, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20383A
Michael Frieser, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20384A
Stefan Schmidt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 20396D
Beschluss:
S. 20384D - Annahme der Vorlage (19/18968)
 
BT -
3. Beratung
 
28.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/163, S. 20385A
Beschluss:
S. 20385A - Annahme der Vorlage (19/18968)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
29.05.2020 - BR-Drucksache 291/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Innere Angelegenheiten (federführend)
BR -
Durchgang
 
05.06.2020 - BR-Plenarprotokoll 990, TOP 36, S. 151 - 151
Beschluss:
S. 151 - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (291/20), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
05.06.2020 - BR-Drucksache 291/20(B)