Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-261888]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Bundesrat hat zugestimmt  
GESTA-Ordnungsnummer:
M040  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 19/18967)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/18967 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/19216 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/158 , S. 19567A - 19583C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/160 , S. 19795B - 19806B
3. Beratung:  BT-PlPr 19/160 , S. 19835B
Durchgang:  BR-PlPr 989 , S. 114 - 119
Sachgebiete:
Gesundheit

Inhalt

Regelungen zur weiteren Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie: Weiterentwicklung des Infektionsschutzgesetzes, u.a. betr. gesetzlicher Meldepflichten, Testungen als GKV-Leistung, Unterstützung des öffentlichen Gesundheitsdienstes, laborbasierte epidemiologische Surveillance (Überwachung), vorbeugender Influenzaschutz, Entlastung von Krankenhäusern und Überprüfung beschlossener Maßnahmen, Pilotprojekte für Verordnungen von digitalen Gesundheitsanwendungen in Textform, Kostenübernahme für europäische Intensivpatienten, Rückkehrrecht privat Krankenversicherter in ihren vorherigen Versicherungstarif nach vorübergehender Hilfebedürftigkeit, befristete Hilfsmaßnahmen und Kostenbeteiligungen für Pflegebedürftige, einmalige gestaffelte Sonderleistungen (Corona-Prämien) für Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen, Flexibilisierungen und Ergänzungen zur Ausbildung in Gesundheits- und Pflegeberufen u.a.; redaktionelle Klarstellungen;
Änderung von 17 Gesetzen und 3 Rechtsverordnungen; Verordnungsermächtigungen  

Schlagwörter

zuklappen Altenpflege; Approbationsordnung für Zahnärzte; Ärztliche Verordnung; Berufsausbildung; COVID-19 ; Diagnose; Epidemie ; Ergotherapeutengesetz; Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung; Gesetzliche Krankenversicherung; Gesetz über den Beruf des Logopäden; Gesetz über die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin und zum Anästhesietechnischen Assistenten und über die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin und zum Operationstechnischen Assistenten; Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde; Gesundheitsberuf; Gesundheitsfinanzierung; Gesundheitsschutz; Gesundheitstelematik; Gesundheitswesen ; Grippe; Infektionsschutzgesetz; Intensivmedizin; Krankenhausfinanzierung; Krankenhausfinanzierungsgesetz; Medizinische Untersuchung; Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz; Medizinprodukte-Gebührenverordnung; Medizinproduktegesetz; Meldepflicht; Öffentlicher Gesundheitsdienst; Pflege; Pflegebedürftigkeit; Pflegeberufe-Ausbildungs- und -Prüfungsverordnung; Pflegeberufegesetz; Pflegeeinrichtung; Pflegegeld; Pflegepersonal; Pflegeversicherung; Prämie; Private Krankenversicherung; Psychotherapeutengesetz; Seuchenbekämpfung; Sozialgesetzbuch V; Sozialgesetzbuch XI; Test; Transfusionsgesetz; Transplantationsgesetz; Verordnung zur Neuregelung der zahnärztlichen Ausbildung; Versicherungsvertragsgesetz; Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
05.05.2020 - BT-Drucksache 19/18967
BT -
1. Beratung
 
07.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/158, S. 19567A - 19583C
 
Jens Spahn, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 19568B
Dr. Manuela Rottmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 19569B
Detlev Spangenberg, MdB, AfD, Rede, S. 19570A
Bärbel Bas, MdB, SPD, Rede, S. 19571D
Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB, FDP, Rede, S. 19572D
Dr. Achim Kessler, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19573D
Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 19574D
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19576A
Dr. Georg Nüßlein, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19577B
Jan Korte, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 19577D
Hilde Mattheis, MdB, SPD, Rede, S. 19579D
Nicole Westig, MdB, FDP, Rede, S. 19580C
Rudolf Henke, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19581B
Heike Baehrens, MdB, SPD, Rede, S. 19582C
Beschluss:
S. 19583B - Überweisung (19/18967)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Gesundheit (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Haushaltsausschuss, Ausschuss für Inneres und Heimat
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19216
 
Sabine Dittmar, MdB, SPD, Berichterstattung
Rudolf Henke, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Achim Kessler, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Kordula Schulz-Asche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Detlev Spangenberg, MdB, AfD, Berichterstattung
Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB, FDP, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19217
 
Ekin Deligöz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Karsten Klein, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Dr. Birgit Malsack-Winkemann, MdB, AfD, Berichterstattung
Josef Rief, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Sonja Amalie Steffen, MdB, SPD, Berichterstattung
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19221
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19222
 
Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
Dr. Bettina Hoffmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
13.05.2020 - BT-Drucksache 19/19223
 
Sven Lehmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
Kordula Schulz-Asche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
14.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/160, S. 19795B - 19806B
 
Karin Maag, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19797A
Dr. Robby Schlund, MdB, AfD, Rede, S. 19797D
Sabine Dittmar, MdB, SPD, Rede, S. 19798D
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB, FDP, Rede, S. 19799D
Harald Weinberg, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19800C
Jens Spahn, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 19801C
Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19802C
Martina Stamm-Fibich, MdB, SPD, Rede, S. 19803A
Stephan Pilsinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19803D
Beschluss:
S. 19804C - Ablehnung des Änderungsantrags (19/19222)
S. 19804B - Ablehnung des Änderungsantrags (19/19223)
S. 19832A - Ablehnung des Änderungsantrags (19/19221), Namentliche Abstimmung, 194:383:69
S. 19835B - Annahme in Ausschussfassung (19/18967, 19/19216)
 
BT -
Nachtrag: 2. Beratung
 
14.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/160, S. 19985D
 
Tankred Schipanski, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19985D
BT -
3. Beratung
 
14.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/160, S. 19835B
 
Canan Bayram, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19986A
Maik Beermann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19986D
Veronika Bellmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19987A
Gitta Connemann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19987D
Dr. Johannes Fechner, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19988D
Yvonne Magwas, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19989A
Ingrid Pahlmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19989C
Marcus Weinberg (Hamburg), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19990A
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19990B
Bettina Margarethe Wiesmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19990D
Beschluss:
S. 19851A - Annahme in Ausschussfassung (19/18967, 19/19216), Namentliche Abstimmung, 369:214:63
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
14.05.2020 - BR-Drucksache 246/20
BR -
Plenarantrag, Urheber: Thüringen
 
14.05.2020 - BR-Drucksache 246/1/20
 
Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Thüringen
 
14.05.2020 - BR-Drucksache 246/2/20
 
Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen
 
14.05.2020 - BR-Drucksache 246/3/20
 
Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen, Saarland, Schleswig-Holstein
 
14.05.2020 - BR-Drucksache 246/4/20
 
Entschließung 
BR -
Durchgang
 
15.05.2020 - BR-Plenarprotokoll 989, TOP 71, S. 114 - 119
Beschluss:
Zustimmung; Entschließung (246/20), gemäß Art. 80 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
15.05.2020 - BR-Drucksache 246/20(B)