Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-261309]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz für Maßnahmen im Elterngeld aus Anlass der COVID-19-Pandemie  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/227
GESTA-Ordnungsnummer:
I014  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 19/18698)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/18698 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/19038 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/155 , S. 19234B - 19241D
2. Beratung:  BT-PlPr 19/158 , S. 19541D - 19551A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/158 , S. 19550C
Durchgang:  BR-PlPr 989 , S. 121 - 121
Verkündung:
Gesetz vom 20.05.2020 - Bundesgesetzblatt Teil I 2020 Nr. 24 28.05.2020 S. 1061
Inkrafttreten:
01.03.2020 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Soziale Sicherung ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Absicherung der finanziellen Stabilität von Familien in und nach der Covid-19-Pandemie: Möglichkeit des Aufschubs der Elterngeldmonate für Eltern in systemrelevanten Branchen und Berufen, Sicherung des Partnerschaftsbonus bei pandemiebedingter Änderung des Arbeitszeitumfangs, Einführung eines zusätzlichen Ausklammerungstatbestands für Einkommensausfälle aufgrund der Pandemie und Nichtberücksichtigung von Einkommensersatzleistungen (insb. Kurzarbeitergeld und Arbeitslosengeld I) bei der Höhe des Elterngeldes, Befristung der Maßnahmen für den Zeitraum vom 1. März 2020 bis 31. Dezember 2020;
Änderung §§ 2b, 2c und 2d sowie Einfügung § 27 (Sonderregelung aus Anlass der Covid-19-Pandemie) bei Umnummerierung bisheriger § 27 in § 28, Änderung § 6 Mutterschutz- und Elternzeitverordnung  

Schlagwörter

Arbeitslosengeld; Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz; COVID-19 ; Elterngeld ; Elternzeit; Epidemie; Gesetz für Maßnahmen im Elterngeld aus Anlass der COVID-19-Pandemie ; Kurzarbeitergeld; Mutterschutz- und Elternzeitverordnung

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
21.04.2020 - BT-Drucksache 19/18698
BT -
1. Beratung
 
22.04.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/155, S. 19234B - 19241D
 
Dr. Franziska Giffey, Bundesmin., Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Rede, S. 19234D
Martin Reichardt, MdB, AfD, Rede, S. 19235D
Marcus Weinberg (Hamburg), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19236C
Grigorios Aggelidis, MdB, FDP, Rede, S. 19237D
Katrin Werner, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19238C
Katja Dörner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19239B
Stefan Schwartze, MdB, SPD, Rede, S. 19240A
Maik Beermann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19240D
Beschluss:
S. 19241C - Überweisung (19/18698)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
 
06.05.2020 - BT-Drucksache 19/19038
 
Grigorios Aggelidis, MdB, FDP, Berichterstattung
Maik Beermann, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Martin Reichardt, MdB, AfD, Berichterstattung
Ulle Schauws, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Stefan Schwartze, MdB, SPD, Berichterstattung
Katrin Werner, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
07.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/158, S. 19541D - 19551A
 
Sönke Rix, MdB, SPD, Rede, S. 19542C
Martin Reichardt, MdB, AfD, Rede, S. 19543C
Nadine Schön, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19544C
Grigorios Aggelidis, MdB, FDP, Rede, S. 19545D
Sabine Zimmermann (Zwickau), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19546C
Katja Dörner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19547B
Dr. Silke Launert, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19548B
Thomas Hitschler, MdB, SPD, Rede, S. 19549A
Petra Nicolaisen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19549D
Beschluss:
S. 19550B - Annahme der Vorlage (19/18698)
 
BT -
3. Beratung
 
07.05.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/158, S. 19550C
Beschluss:
S. 19550C - Annahme der Vorlage (19/18698)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
07.05.2020 - BR-Drucksache 217/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Familie und Senioren (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend
BR -
Durchgang
 
15.05.2020 - BR-Plenarprotokoll 989, TOP 55, S. 121 - 121
Beschluss:
S. 121 - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (217/20), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
15.05.2020 - BR-Drucksache 217/20(B)