Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-260969]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
EU-Vorlage  
 
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 und der Verordnung (EU) Nr. 1301/2013 im Hinblick auf spezifische Maßnahmen zur Einführung einer außerordentlichen Flexibilität beim Einsatz der europäischen Struktur- und Investitionsfonds als Reaktion auf den Ausbruch von COVID-19
KOM(2020) 138 endg.; Ratsdok. 7154/20
 
Initiative:
Europäische Kommission
 
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 174/20 (Unterrichtung)
BT-Drs 19/19077 (Unterrichtung)
Plenum:
EU-Kammer-Umfrage:  EK-PlPr 28 , S. 1 - 2
EU-Dok-Nr:
Ratsdok. 7154/20, Kom. (2020) 138 endg.  

Schlagwörter

COVID-19 ; Epidemie ; EU-Struktur- und Investitionsfonds ; Seuchenbekämpfung; Verordnung der EU

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
07.04.2020 - BR-Drucksache 174/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Fragen der Europäischen Union (federführend), Wirtschaftsausschuss
 
Zuweisung an die Europakammer 
BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
07.04.2020 - BR-Drucksache zu174/20
BR -
EU-Kammer-Umfrage
 
21.04.2020 - EK-Plenarprotokoll 28, TOP 1, S. 1 - 2
 
Lorenz Caffier, MdBR (Minister für Inneres und Europa), Mecklenburg-Vorpommern, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 1
Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, MdBR (Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales im Geschäftsbereich des Ministerpräsidenten), Nordrhein-Westfalen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 1
Katrin Lange, MdBR (Ministerin der Finanzen und für Europa), Brandenburg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 1
Guido Wolf, MdBR (Minister der Justiz und für Europa), Baden-Württemberg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 1
Beschluss:
Kenntnisnahme (174/20), gemäß §§ 3 u. 5 EUZBLG und § 45i Absatz 3 GO BR
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
21.04.2020 - BR-Drucksache 174/20(B)
BT -
Überweisung gemäß § 93 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
11.05.2020 - BT-Drucksache 19/19077, Nr. A.18
Ausschüsse:
Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union (federführend), Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Haushaltsausschuss