Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-260593]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Fristenverlängerung aufgrund der Corona-Pandemie für alle zu § 93 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages überwiesenen EU-Dokumente  
Initiative:
Fraktion der AfD
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/18121 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 19/154 , S. 19139B - 19149B
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Bundestag ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Hinwirken auf Verlängerung der Fristen für die Stellungnahme der nationalen Parlamente betr. Vorlagen der EU um 6 Monate  

Schlagwörter

COVID-19 ; Epidemie ; Frist; Parlamentarische Beratung ; Parlamentsbeschluss; Stellungnahme des Bundestages in EU-Angelegenheiten

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der AfD
 
24.03.2020 - BT-Drucksache 19/18121
 
Martin Hebner, MdB, AfD, Antrag
Norbert Kleinwächter, MdB, AfD, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
25.03.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/154, S. 19139B - 19149B
 
Achim Post (Minden), MdB, SPD, Rede, S. 19140B
Peter Boehringer, MdB, AfD, Rede, S. 19141B
Eckhardt Rehberg, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19142B
Dr. Diether Dehm, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 19142D
Christian Dürr, MdB, FDP, Rede, S. 19143C
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19144B
Anja Hajduk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19145A
Dr. Joachim Pfeiffer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19145D
Sören Bartol, MdB, SPD, Rede, S. 19146C
Dr. Reinhard Brandl, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19147B
Stephan Brandner, MdB, AfD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19179D
Stefan Keuter, MdB, AfD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19180A
Beschluss:
S. 19149A - Ablehnung der Vorlage (19/18121)