Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-260066]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Für erledigt erklärt  
GESTA-Ordnungsnummer:
G036  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 130/20)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 130/20 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/18076 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/18753 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 986 , S. 59 - 63
1. Beratung:  BT-PlPr 19/155 , S. 19206C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/156 , S. 19370A - 19379B
Sachgebiete:
Arbeit und Beschäftigung

Schlagwörter

zuklappen Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung; Arbeitgeberanteil; Arbeitnehmerüberlassungsgesetz; Arbeitsförderung ; Arbeitsmarktpolitik; Assistierte Ausbildung; Aufenthaltsgesetz; Aufwendungsausgleichsgesetz; Ausbildungsförderung; Berufliche Qualifikation; Beruflicher Bildungsabschluss; Berufliche Weiterbildung ; Berufsausbildung; Deutschsprachförderverordnung; Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung ; Kurzarbeitergeld; Sozialgesetzbuch II; Sozialgesetzbuch III; Strukturwandel ; Ungelernter Arbeitnehmer

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
12.03.2020 - BR-Drucksache 130/20
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg
 
12.03.2020 - BR-Drucksache 130/1/20
 
Stellungnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern
 
13.03.2020 - BR-Drucksache 130/2/20
 
Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
13.03.2020 - BR-Plenarprotokoll 986, TOP 51, S. 59 - 63
 
Malu Dreyer, MdBR (Ministerpräsidentin), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 59
Martin Dulig, MdBR (Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr), Sachsen, Rede, S. 60
Anette Kramme, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Rede, S. 62
Beschluss:
S. 63 - keine Einwendungen (130/20), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
13.03.2020 - BR-Drucksache 130/20(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
20.03.2020 - BT-Drucksache 19/18076
BT -
1. Beratung
 
22.04.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/155, S. 19206C
Beschluss:
S. 19206C - Überweisung (19/18076)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Soziales
 
22.04.2020 - BT-Drucksache 19/18753
 
Dr. Martin Rosemann, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Vorlage für erledigt erklären 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
22.04.2020 - BT-Drucksache 19/18754
 
Ekin Deligöz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Axel E. Fischer (Karlsruhe-Land), MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Otto Fricke, MdB, FDP, Berichterstattung
Michael Groß, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Ulrike Schielke-Ziesing, MdB, AfD, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
23.04.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/156, S. 19370A - 19379B
 
Hubertus Heil, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Rede, S. 19370D
Martin Sichert, MdB, AfD, Rede, S. 19371D
Rainer Spiering, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 19372D
Antje Lezius, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19373C
Johannes Vogel (Olpe), MdB, FDP, Rede, S. 19374B
Sabine Zimmermann (Zwickau), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19375A
Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19375D
Dr. Martin Rosemann, MdB, SPD, Rede, S. 19376D
Stephan Stracke, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19377C
Beschluss:
S. 19378D - Erklärung der Vorlage für erledigt (19/18076), einstimmig
 
BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundestag
 
24.04.2020 - BR-Drucksache zu130/20
 
Unterrichtung über Erledigung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung