Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-259733]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Rechtsverordnung  
 
Verordnung zur Änderung der Beschäftigungsverordnung und der Aufenthaltsverordnung  
Initiative:
Bundesregierung
 
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 110/20 (Verordnung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 986 , S. 63 - 63
Verkündung:
Verordnung vom 23.03.2020 - Bundesgesetzblatt Teil I 2020 Nr. 15 31.03.2020 S. 655
Sachgebiete:
Ausländerpolitik, Zuwanderung ;
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Erneute Vorlage der am 20. Dezember 2019 in der 984. Sitzung des Bundesrates beratenen Verordnung in Drucksache 572/19, Vorlage eines inhaltlich identischen Entwurfs unter Behebung rechtsförmlicher Fehler;
Änderung der Beschäftigungsverordnung, Änderung der Aufenthaltsverordnung, Änderung der AZRG-Durchführungsverordnung;
Konkretisierung von Vorschriften des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes, Einführung eines beschleunigten Fachkräfteverfahrens, Ermöglichung der Beschäftigung von Berufskraftfahrern aus Drittstaaten, Festlegung von zuständigen Ausländerbehörden, Erteilung von Vorabzustimmungen und Gebührenregelung  

Schlagwörter

Arbeitserlaubnis; Aufenthaltsrecht; Aufenthaltsverordnung ; Ausländerzentralregister; Ausländischer Arbeitnehmer; AZRG-Durchführungsverordnung ; Berufskraftfahrer; Beschäftigungsverordnung ; Fachkraft

Vorgangsablauf

BR -
Verordnung, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (federführend), Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
05.03.2020 - BR-Drucksache 110/20
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik (federführend), Ausschuss für Innere Angelegenheiten
BR -
BR-Sitzung
 
13.03.2020 - BR-Plenarprotokoll 986, TOP 44, S. 63 - 63
 
Gisela Erler, Stellv. MdBR (Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung), Baden-Württemberg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 63
Andreas Geisel, Stellv. MdBR (Senator für Inneres und Sport), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 63
Beschluss:
S. 63 - Zustimmung (110/20), gemäß Art. 80 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
13.03.2020 - BR-Drucksache 110/20(B)