Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-255321]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur weiteren Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/192
GESTA-Ordnungsnummer:
J022  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 582/19 (bes.eilbed.))
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 582/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/15626 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/16907 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/137 , S. 17199D - 17207D
1. Durchgang:  BR-PlPr 984 , S. 650 - 657
2. Beratung:  BT-PlPr 19/144 , S. 18002A - 18017A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/144 , S. 18016B - 18016D
2. Durchgang:  BR-PlPr 985 , S. 9 - 9
Verkündung:
Gesetz vom 03.03.2020 - Bundesgesetzblatt Teil I 2020 Nr. 11 12.03.2020 S. 433
Inkrafttreten:
13.03.2020
Sachgebiete:
Verkehr

Inhalt

Verschlankung von Planungsverfahren für Ersatzneubauten bei Straße und Schiene, Beschleunigung von Investitionen in das Schienennetz durch finanzielle Entlastung der Kommunen bei Änderung und Beseitigung von Bahnübergängen;
Änderung §§ 18 und 38 sowie Einfügung § 22b Allgemeines Eisenbahngesetz, Änderung §§ 17, 18, 19 und 24 sowie Einfügung § 3a Bundesfernstraßengesetz, Änderung §§ 5 und 13 Eisenbahnkreuzungsgesetz

Bezug: Vereinbarungen im Koalitionsvertrag betr. Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung nach dem Klimaschutzplan 2050

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Übertragung von Regelungen zur Planungsbeschleunigung auf Genehmigungsverfahren für Straßen- und U-Bahnen nach dem Personenbeförderungsgesetz, Veröffentlichung von Informationen zur geplanten Baumaßnahme im Internet, Klarstellungen, Folgeänderungen;
Erneute Änderung § 22b Allgemeines Eisenbahngesetz, erneute Änderung § 3a Bundesfernstraßengesetz, erneute Änderung § 13 Eisenbahnkreuzungsgesetz, Änderung §§ 28, 29, 30a, 41 und 55 sowie Einfügung §§ 28b, 28c und 36a Personenbeförderungsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Allgemeines Eisenbahngesetz; Bahnübergang; Brücke; Bundesfernstraße; Bundesfernstraßengesetz; Eisenbahnkreuzung; Eisenbahnkreuzungsgesetz; Gesetz zur weiteren Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich ; Öffentlicher Personennahverkehr; Personenbeförderungsgesetz; Planfeststellung ; Schienenverkehr; Straßenbau; Straßenbaulast; Straßenunterhaltung; Streckenbau; Verkehrsinfrastruktur; Verkehrsinvestition; Verkehrsplanung; Verkehrswegebau

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
08.11.2019 - BR-Drucksache 582/19
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend), Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Wirtschaftsausschuss
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
02.12.2019 - BT-Drucksache 19/15626
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
09.12.2019 - BR-Drucksache 582/1/19
 
Vk, In, U: Stellungnahme - Vk: zus. Änderungsvorschläge - Wi: Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Rheinland-Pfalz
 
18.12.2019 - BR-Drucksache 582/2/19
 
Stellungnahme 
BT -
1. Beratung
 
19.12.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/137, S. 17199D - 17207D
 
Andreas Scheuer, Bundesmin., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 17200B
Leif-Erik Holm, MdB, AfD, Rede, S. 17201C
Mathias Stein, MdB, SPD, Rede, S. 17202C
Torsten Herbst, MdB, FDP, Rede, S. 17203D
Sabine Leidig, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 17204D
Stephan Kühn (Dresden), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 17205B
Patrick Schnieder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17206B
Beschluss:
S. 17207D - Überweisung (19/15626)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend), Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen
BR -
1. Durchgang
 
20.12.2019 - BR-Plenarprotokoll 984, TOP 20, S. 650 - 657
 
Winfried Hermann, MdBR (Minister für Verkehr), Baden-Württemberg, Rede, S. 650
Dr. Bernd Althusmann, MdBR (Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung), Niedersachsen, Rede, S. 652
Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, MdBR (Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei), Thüringen, Rede, S. 653
Dr. Bernd Buchholz, MdBR (Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus), Schleswig-Holstein, Rede, S. 655
Andreas Scheuer, Bundesmin., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 655
Dr. Volker Wissing, MdBR (Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau), Rheinland-Pfalz, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 657
Beschluss:
S. 657 - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (582/19), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
20.12.2019 - BR-Drucksache 582/19(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
08.01.2020 - BT-Drucksache 19/16403
BT -
Nachträgliche Überweisung, Urheber: Bundestag
 
17.01.2020 - BT-Drucksache 19/16578
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend), Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen
 
Nachträgliche Überweisung der Stellungnahme BR und Gegenäußerung der BRg gem. § 80 Abs. 3 Geschäftsordnung BT 
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
 
29.01.2020 - BT-Drucksache 19/16907
 
Torsten Herbst, MdB, FDP, Berichterstattung
Alois Rainer, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
29.01.2020 - BT-Drucksache 19/16913
 
Sabine Leidig, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
Jörg Cezanne, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
31.01.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/144, S. 18002A - 18017A
 
Andreas Scheuer, Bundesmin., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 18002D
Leif-Erik Holm, MdB, AfD, Rede, S. 18004B
Mathias Stein, MdB, SPD, Rede, S. 18005B
Torsten Herbst, MdB, FDP, Rede, S. 18006B
Jörg Cezanne, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 18007A
Stephan Kühn (Dresden), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 18008B
Reinhold Sendker, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18009C
Dr. Dirk Spaniel, MdB, AfD, Rede, S. 18010B
Kirsten Lühmann, MdB, SPD, Rede, S. 18011B
Katja Keul, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 18011D
Oliver Luksic, MdB, FDP, Rede, S. 18012D
Dr. Christoph Ploß, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18013C
Johann Saathoff, MdB, SPD, Rede, S. 18014B
Alois Rainer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18015B
Beschluss:
S. 18016C - Ablehnung des Änderungsantrags (19/16913)
S. 18016C - Annahme in Ausschussfassung (19/15626, 19/16907)
 
BT -
3. Beratung
 
31.01.2020 - BT-Plenarprotokoll 19/144, S. 18016B - 18016D
 
Dr. Wiebke Esdar, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18051D
Achim Post (Minden), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18051D
Stefan Schwartze, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18051D
Marja-Liisa Völlers, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18051D
Maik Beermann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18052D
Esther Dilcher, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18053B
Timon Gremmels, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18053D
Beschluss:
S. 18016D - Annahme der Vorlage (19/15626, 19/16907)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
31.01.2020 - BR-Drucksache 44/20
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
14.02.2020 - BR-Plenarprotokoll 985, TOP 9b, S. 9 - 9
Beschluss:
S. 9 - Zustimmung (44/20), gemäß Art. 87e Abs. 4 u. Abs. 5 Satz 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
14.02.2020 - BR-Drucksache 44/20(B)