Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-251761]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale-Versorgung-Gesetz - DVG)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verabschiedet  
GESTA-Ordnungsnummer:
M024  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 360/19)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 360/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/13438 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/14867 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 980 , S. 384 - 384
1. Beratung:  BT-PlPr 19/116 , S. 14288A - 14295D
2. Beratung:  BT-PlPr 19/124 , S. 15364D - 15375A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/124 , S. 15375A
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Medien, Kommunikation und Informationstechnik

Inhalt

Maßnahmen zur Verbesserung der medizinischen Versorgung: Leistungsanspruch Versicherter auf digitale Gesundheitsanwendungen, Erweiterung der Telematikinfrastruktur, Stärkung der Telemedizin, Vereinfachung von Verwaltungsprozessen, Ermöglichung der Förderung digitaler Innovationen durch Krankenkassen, Weiterentwicklung des Innovationsfonds bis 2024 und mögliche Überführung erfolgreicher Versorgungsansätze in die Regelversorgung, Weiterentwicklung von Regelungen zur Datentransparenz zu Forschungszwecken;
Änderung von 5 Gesetzen und 1 Rechtsverordnung; Verordnungsermächtigungen

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Änderungen  

Schlagwörter

zuklappen Bundespflegesatzverordnung; Digitale-Versorgung-Gesetz ; Digitalisierung; Fonds; Forschung; Gesetzliche Krankenversicherung; Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte; Gesetz über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens; Gesundheitstelematik ; Innovation; Krankenhausentgeltgesetz; Krankenhausfinanzierung; Krankenkasse; Medizinische Versorgung; Sozialdaten; Sozialgesetzbuch V; Sozialgesetzbuch XI; Telemedizin

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit (federführend)
 
09.08.2019 - BR-Drucksache 360/19
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend), Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Kulturfragen, Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
06.09.2019 - BR-Drucksache 360/1/19
 
G, AV, K, Wi: Stellungnahme - G, AV: zus. Änderungsvorschläge - In: keine Einwendungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg
 
17.09.2019 - BR-Drucksache 360/2/19
 
Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
20.09.2019 - BR-Plenarprotokoll 980, TOP 37, S. 384 - 384
Beschluss:
S. 384 - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (360/19), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
20.09.2019 - BR-Drucksache 360/19(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit (federführend)
 
23.09.2019 - BT-Drucksache 19/13438
Anl. Stellungnahme des BR
BT -
Gegenäußerung der BRg zur Stellungnahme des BR, Urheber: Bundesregierung
 
25.09.2019 - BT-Drucksache 19/13548
BT -
1. Beratung
 
27.09.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/116, S. 14288A - 14295D
 
Tino Sorge, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14288B
Jörg Schneider, MdB, AfD, Rede, S. 14289A
Sabine Dittmar, MdB, SPD, Rede, S. 14290A
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB, FDP, Rede, S. 14290D
Dr. Achim Kessler, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 14291C
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 14292C
Michael Hennrich, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14293A
Dirk Heidenblut, MdB, SPD, Rede, S. 14294A
Stephan Pilsinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14295A
Beschluss:
S. 14295D - Überweisung (19/13438, 19/13548)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Gesundheit (federführend)
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
06.11.2019 - BT-Drucksache 19/14867
 
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB, FDP, Berichterstattung
Dirk Heidenblut, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Achim Kessler, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Jörg Schneider, MdB, AfD, Berichterstattung
Tino Sorge, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
07.11.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/124, S. 15364D - 15375A
 
Dr. Roy Kühne, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 15365A
Uwe Witt, MdB, AfD, Rede, S. 15366A
Dirk Heidenblut, MdB, SPD, Rede, S. 15367A
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB, FDP, Rede, S. 15368A
Dr. Achim Kessler, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 15369B
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 15370B
Jens Spahn, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 15371A
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 15371D
Sabine Dittmar, MdB, SPD, Rede, S. 15373B
Tino Sorge, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 15374B
Beschluss:
S. 15374D - Annahme in Ausschussfassung (19/13438, 19/14867)
 
BT -
3. Beratung
 
07.11.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/124, S. 15375A
Beschluss:
S. 15375A - Annahme in Ausschussfassung (19/13438, 19/14867)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
08.11.2019 - BR-Drucksache 557/19
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend)