Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-251759]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz über die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin und zum Anästhesietechnischen Assistenten und über die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin und zum Operationstechnischen Assistenten  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verabschiedet  
GESTA-Ordnungsnummer:
M023  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 357/19)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 357/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/13825 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/14872 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 980 , S. 382 - 382
1. Beratung:  BT-PlPr 19/118 , S. 14473B - 14475B
2. Beratung:  BT-PlPr 19/124 , S. 15341C - 15341D
3. Beratung:  BT-PlPr 19/124 , S. 15341D
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Steigerung der Attraktivität der Berufsbilder und Stärkung der Stellung innerhalb der Gesundheitsberufe durch bundeseinheitliche Regelungen hinsichtlich Aufgabenstellung und Tätigkeitsspektrum aufgrund steigender Ausbildungszahlen und wachsenden Bedarfs, insbes. in Krankenhäusern; Vernetzung von theoretischem und praktischem Unterricht mit der praktischen Ausbildung, Einführung einer Ausbildungsvergütung, Voraussetzungen für das Führen der Berufsbezeichnung;
Gesetz über den Beruf der Anästhesietechnischen Assistentin und des Anästhesietechnischen Assistenten und über den Beruf der Operationstechnischen Assistentin und des Operationstechnischen Assistenten (Anästhesietechnische- und Operationstechnische-Assistenten-Gesetz – ATA-OTA-G) als Art. 1 der Vorlage, Änderung §§ 2 und 17a Krankenhausfinanzierungsgesetz; Verordnungsermächtigung

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Änderungen  

Schlagwörter

zuklappen Anästhesietechnischer Assistent ; Anästhesietechnische- und Operationstechnische-Assistenten-Gesetz ; Anti-D-Hilfegesetz; Berufsausbildung; Berufsbezeichnung; Berufsbild; Gesetz über die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin und zum Anästhesietechnischen Assistenten und über die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin und zum Operationstechnischen Assistenten ; Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde; Krankenhaus; Krankenhausfinanzierungsgesetz; Notfallsanitätergesetz; Operationstechnischer Assistent ; Personalbedarf; Sozialgesetzbuch XI

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit (federführend)
 
09.08.2019 - BR-Drucksache 357/19
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik, Ausschuss für Kulturfragen, Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
06.09.2019 - BR-Drucksache 357/1/19
 
G, AIS, K: Änderungsvorschläge - G, K: zus. Stellungnahme - Wi: keine Einwendungen 
BR -
1. Durchgang
 
20.09.2019 - BR-Plenarprotokoll 980, TOP 34, S. 382 - 382
 
Franz Untersteller, Stellv. MdBR (Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft), Baden-Württemberg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 382
Beschluss:
S. 382 - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (357/19), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
20.09.2019 - BR-Drucksache 357/19(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit (federführend)
 
09.10.2019 - BT-Drucksache 19/13825
Anl. Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg
BT -
1. Beratung
 
17.10.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/118, S. 14473B - 14475B
Beschluss:
S. 14475B - Überweisung (19/13825)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Gesundheit (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
06.11.2019 - BT-Drucksache 19/14872
 
Bettina Müller, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Wieland Schinnenburg, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Robby Schlund, MdB, AfD, Berichterstattung
Kordula Schulz-Asche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Harald Weinberg, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Emmi Zeulner, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
07.11.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/124, S. 15341C - 15341D
Beschluss:
S. 15341D - Annahme in Ausschussfassung (19/13825, 19/14872)
 
BT -
3. Beratung
 
07.11.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/124, S. 15341D
Beschluss:
S. 15341D - Annahme in Ausschussfassung (19/13825, 19/14872)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
08.11.2019 - BR-Drucksache 554/19
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend)