Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-251737]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Modernisierung der Strukturen des Besoldungsrechts und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften (Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetz - BesStMG)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verabschiedet  
GESTA-Ordnungsnummer:
B062  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 362/19)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 362/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/13396 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/14425 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 980 , S. 335 - 335
1. Beratung:  BT-PlPr 19/115 , S. 14150D - 14156D
2. Beratung:  BT-PlPr 19/121 , S. 15049A - 15053D
3. Beratung:  BT-PlPr 19/121 , S. 15053C
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung

Schlagwörter

zuklappen Altersgeldgesetz; Anwärterbezüge; Auslandsverwendungszuschlag; Beamtenversorgung; Beamtenversorgungsgesetz; Besoldung; Besoldungsrecht ; Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetz ; Besoldungszulage; Bundesbesoldungsgesetz; Bundeshaushaltsordnung; Bundesumzugskostengesetz; Bundesversorgungsteilungsgesetz; Bundeswehrangehöriger; Eingruppierung; Gesetz zur Errichtung der Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation; Gesetz zur Errichtung der Unfallversicherung Bund und Bahn; Internationale Organisation; Kindererziehungszeit; Öffentlich Bediensteter; Öffentlicher Dienst; Personalbeschaffung; Prämie; Soldatenversorgungsgesetz; Sozialgesetzbuch III; Stellenzulage; Umzugskosten; Versorgungsausgleichsgesetz; Versorgungsrücklage; Versorgungsrücklagegesetz; Wehrsold

Vorgangsablauf