Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-249992]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Änderung des Grundsteuergesetzes zur Mobilisierung von baureifen Grundstücken für die Bebauung  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/142
GESTA-Ordnungsnummer:
D034  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 19/11086)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/11086 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/14139 (Beschlussempfehlung)
BT-Drs 19/14159 (Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 19/107 , S. 13097B - 13112C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/119 , S. 14691D - 14713A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/119 , S. 14712B
Durchgang:  BR-PlPr 982 , S. 497 - 499
Verkündung:
Gesetz vom 30.11.2019 - Bundesgesetzblatt Teil I 2019 Nr. 44 05.12.2019 S. 1875
Inkrafttreten:
01.01.2025
Sachgebiete:
Recht ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben ;
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Inhalt

Schaffung finanzieller Anreize zur Bebauung von Grundstücken und Verringerung rein finanzieller Nutzung als Spekulationsobjekte durch Optionsmöglichkeit für Gemeinden zur Einführung eines eigenständigen Hebesatzrechtes für baureife Grundstücke (sogen. Grundsteuer C);
Änderung §§ 25 und 37 Grundsteuergesetz

Bezug: Vereinbarung im Koalitionsvertrag zur Ermöglichung von Baulandmobilisierung durch grundsteuerliche Maßnahmen der Kommunen
Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage auf BR-Drs 353/19 GESTA D040

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Ausweitung des Anwendungsbereichs  

Schlagwörter

Bauland ; Grundsteuer ; Grundsteuergesetz ; Hebesatz; Kommunalrecht; Regierungsprogramm; Spekulation; Steuererhöhung

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
25.06.2019 - BT-Drucksache 19/11086
BT -
1. Beratung
 
27.06.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/107, S. 13097B - 13112C
 
Olaf Scholz, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 13098A
Albrecht Glaser, MdB, AfD, Rede, S. 13099C
Andreas Jung, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13100D
Dr. Florian Toncar, MdB, FDP, Rede, S. 13102A
Jörg Cezanne, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 13103B
Stefan Schmidt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 13104C
Bernhard Daldrup, MdB, SPD, Rede, S. 13105C
Kay Gottschalk, MdB, AfD, Rede, S. 13107A
Dr. h. c. (Univ Kyiv) Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13108A
Markus Herbrand, MdB, FDP, Rede, S. 13109B
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13110A
Christian Haase, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13111B
Beschluss:
S. 13112B - Überweisung (19/11086)
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, Haushaltsausschuss, Ausschuss für Inneres und Heimat
BT -
Beschlussempfehlung, Urheber: Finanzausschuss
 
16.10.2019 - BT-Drucksache 19/14139
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
17.10.2019 - BT-Drucksache 19/14159
 
Bernhard Daldrup, MdB, SPD, Berichterstattung
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Markus Herbrand, MdB, FDP, Berichterstattung
Stefan Schmidt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
18.10.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/119, S. 14691D - 14713A
 
Bernhard Daldrup, MdB, SPD, Rede, S. 14693A
Albrecht Glaser, MdB, AfD, Rede, S. 14695A
Andreas Jung, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14696C
Christian Dürr, MdB, FDP, Rede, S. 14697D
Fabio De Masi, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 14698D
Stefan Schmidt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 14700B
Dr. h. c. (Univ Kyiv) Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14701C
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 14702C
Albrecht Glaser, MdB, AfD, Kurzintervention, S. 14703D
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Erwiderung, S. 14704C
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14704D
Dr. Florian Toncar, MdB, FDP, Rede, S. 14706B
Christian Haase, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14707A
Beschluss:
S. 14712A - Annahme in Ausschussfassung (19/11086, 19/14139)
 
BT -
3. Beratung
 
18.10.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/119, S. 14712B
 
Dr. Michael von Abercron, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 14797D
Dieter Stier, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 14797D
Hans-Jürgen Thies, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 14797D
Beschluss:
S. 14712B - Annahme in Ausschussfassung (19/11086, 19/14139)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
18.10.2019 - BR-Drucksache 503/19
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend)
BR -
Plenarantrag, Urheber: Berlin
 
05.11.2019 - BR-Drucksache 503/1/19
 
Zustimmung; Entschließung 
BR -
Durchgang
 
08.11.2019 - BR-Plenarprotokoll 982, TOP 2c, S. 497 - 499
 
Lutz Lienenkämper, MdBR (Minister der Finanzen), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 497
Dr. Matthias Kollatz, Stellv. MdBR (Senator für Finanzen), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 498
Sarah Ryglewski, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 498
Beschluss:
S. 525 - Zustimmung (503/19), gemäß Art. 105 Abs. 3 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
08.11.2019 - BR-Drucksache 503/19(B)