Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-249331]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Selbständiger Antrag von Ländern auf Entschließung  
 
Entschließung des Bundesrates zur Stärkung der bedarfsgerechten und netzdienlichen Stromerzeugung sowie der klimaneutralen Wärmenutzung aus Biomasse im EEG  
Initiative:
Rheinland-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Thüringen
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 281/19(neu) (Antrag)
Plenum:
Ausschusszuweisung:  BR-PlPr 979 , S. 294 - 295
BR-Sitzung:  BR-PlPr 980 , S. 356 - 356
Sachgebiete:
Umwelt ;
Energie

Inhalt

Bedeutung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), Berücksichtigung von Biomasse in der Novelle des EEG, Einbindung von Ländern und Verbänden in die Entscheidungsfindung zu einem zukünftigen Förderregime, Anreizsetzung für eine Flexibilisierung der Biomasseanlagen, Schaffung von Anreizen für eine Güllevergärung in Biogasanlagen  

Schlagwörter

Biogasanlage; Biomasse; Elektrizitätserzeugung; Erneuerbare Energie ; Erneuerbare-Energien-Gesetz; Subvention

Vorgangsablauf