Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-247869]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Selbständiger Antrag von Ländern auf Entschließung  
 
Entschließung des Bundesrates zu langen Transporten von Nutztieren  
Initiative:
Berlin
Hessen
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 213/19 (Antrag)
Plenum:
Ausschusszuweisung:  BR-PlPr 977 , S. 190 - 192
BR-Sitzung:  BR-PlPr 978 , S. 240 - 241
Sachgebiete:
Landwirtschaft und Ernährung

Inhalt

Ergänzung von Datenbanken für die Veterinärverwaltung um Daten zu Transportmitteln und -unternehmen, Führung und Aktualisierung einer Liste für lange Beförderungen in Drittländer, Einhaltung der Anforderungen an Versorgungsstationen an Grenzkontrollstellen, Einhaltung der EU-Standards, Nutzung von Navigationsdaten, Forderung nach Konkretisierung einer EU-Vorschrift hinsichtlich der genannten Temperaturtoleranzen  

Schlagwörter

Drittstaat; EU-Recht; Nutztier; Tierschutz; Tiertransport ; Verkehrstechnik; Zollabfertigung

Vorgangsablauf