Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-247333]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Änderung des Neunten und des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch und anderer Rechtsvorschriften  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Bundesrat hat zugestimmt  
GESTA-Ordnungsnummer:
G022  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 196/19)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 196/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/11006 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/14120 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 978 , S. 246 - 246
1. Beratung:  BT-PlPr 19/107 , S. 13301D - 13304C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/118 , S. 14523B - 14530D
3. Beratung:  BT-PlPr 19/118 , S. 14530B
2. Durchgang:  BR-PlPr 982
Sachgebiete:
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen ;
Soziale Sicherung

Inhalt

Beseitigung gesetzlicher Unklarheiten und Schaffung klarer Rechtsgrundlagen hinsichtlich zu vollziehender Trennung der Fachleistungen der Eingliederungshilfe nach SGB IX von den Lebensunterhaltsleistungen nach SGB XII im Zuge der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes ab 2020: insb. Regelungen zu Wohnkosten in bisherigen stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe, Klarstellungen und redaktionelle Korrekturen im Eingliederungshilfe-, Sozialhilfe-, Schwerbehinderten- und Sozialen Entschädigungsrecht; Bevorzugung der Werkstätten für behinderte Menschen hinsichtlich Anrechenbarkeit von Aufträgen auf die Ausgleichsabgabe und Vergabe von Aufträgen der öffentlichen Hand vor anderen Leistungsanbietern; Regelung zur Anrechnung und Freilassung von im Rahmen gesetzlicher Freiwilligendienste gezahlten Taschengeldes; Klarstellung betr. Zumutbarkeit des Kostenbeitrags für die Inanspruchnahme von Angeboten der Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege; Möglichkeit der Festlegung der Zahl der Kammern an den Arbeits- und Landesarbeitsgerichten durch die Präsidenten der Landesarbeitsgerichte;
Änderung versch. §§ von 8 Gesetzen und 3 Rechtsverordnungen; Verordnungsermächtigung

Bezug: "Empfehlungen für die personenzentrierte Leistungserbringung in bisherigen stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe" der "Arbeitsgruppe Personenzentrierung" des BMAS  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitsgerichtsbarkeit; Arbeitsgerichtsgesetz; Ausgleichsabgabe; Behinderteneinrichtung; Behindertenrecht; Behinderter; Behördenaufbau; Bundesfreiwilligendienst; Bundesteilhabegesetz; Bundesversorgungsgesetz; Eingliederungshilfe für Behinderte ; Freiwilligendienst; Gesetz zur Änderung des Neunten und des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch und anderer Rechtsvorschriften ; Kinderbetreuung; Leistungen für Unterkunft und Heizung; Öffentlicher Auftrag; Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung; Sozialgesetzbuch II; Sozialgesetzbuch IX; Sozialgesetzbuch VIII; Sozialgesetzbuch XII; Sozialleistung; Teilhabe behinderter Menschen; Verordnung zur Kriegsopferfürsorge; Werkstättenverordnung; Werkstatt für behinderte Menschen; Wohnkosten

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
26.04.2019 - BR-Drucksache 196/19
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Finanzausschuss, Rechtsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
27.05.2019 - BR-Drucksache 196/1/19
 
AIS, Fz: Änderungsvorschläge - R: keine Einwendungen - FJ: keine Empfehlung 
BR -
1. Durchgang
 
07.06.2019 - BR-Plenarprotokoll 978, TOP 17, S. 246 - 246
Beschluss:
S. 246 - Stellungnahme: Änderungsvorschläge (196/19), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
07.06.2019 - BR-Drucksache 196/19(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
19.06.2019 - BT-Drucksache 19/11006
Anl. Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg
BT -
1. Beratung
 
27.06.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/107, S. 13301D - 13304C
 
Wilfried Oellers, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13302A
Martin Sichert, MdB, AfD, Rede, S. 13302D
Jens Beeck, MdB, FDP, Rede, S. 13303C
Peter Aumer, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 13364B
Angelika Glöckner, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 13365A
Norbert Müller (Potsdam), MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 13365D
Corinna Rüffer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 13366B
Beschluss:
S. 13304C - Überweisung (19/11006)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Fraktion DIE LINKE
 
16.10.2019 - BT-Drucksache 19/14143
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Soziales
 
16.10.2019 - BT-Drucksache 19/14120
 
Wilfried Oellers, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
17.10.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/118, S. 14523B - 14530D
 
Kerstin Griese, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Rede, S. 14524A
Uwe Witt, MdB, AfD, Rede, S. 14524D
Wilfried Oellers, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14525D
Jens Beeck, MdB, FDP, Rede, S. 14526C
Sören Pellmann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 14527C
Corinna Rüffer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 14528B
Angelika Glöckner, MdB, SPD, Rede, S. 14529B
Peter Aumer, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14623B
Torbjörn Kartes, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14623D
Beschluss:
S. 14530A - Ablehnung des Änderungsantrags (19/14143)
S. 14530B - Annahme in Ausschussfassung (19/11006, 19/14120)
 
BT -
3. Beratung
 
17.10.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/118, S. 14530B
Beschluss:
S. 14530B - Annahme in Ausschussfassung (19/11006, 19/14120)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
18.10.2019 - BR-Drucksache 502/19
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
08.11.2019 - BR-Plenarprotokoll 982, TOP 4
Beschluss:
Zustimmung (502/19)
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
08.11.2019 - BR-Drucksache 502/19(B)