Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-245878]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
EU-Vorlage  
 
Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Europäischen Rat und den Rat: Die weitere Stärkung der Rechtsstaatlichkeit in der Union - Aktuelle Lage und mögliche nächste Schritte
KOM(2019) 163 endg.; Ratsdok. 8312/19
 
Initiative:
Europäische Kommission
 
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 164/19 (Unterrichtung)
BT-Drs 19/10329 (Unterrichtung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 979 , S. 301 - 304
EU-Dok-Nr:
Ratsdok. 8312/19, Kom. (2019) 163 endg.  

Schlagwörter

Europäische Union; Primäres EU-Recht; Rechtsstaat

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
05.04.2019 - BR-Drucksache 164/19
Ausschüsse:
Ausschuss für Fragen der Europäischen Union (federführend), Rechtsausschuss
BT -
Überweisung gemäß § 93 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
17.05.2019 - BT-Drucksache 19/10329, Nr. A.7
Ausschüsse:
Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union (federführend), Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
17.06.2019 - BR-Drucksache 164/1/19
 
EU: Stellungnahme - R: Kenntnisnahme 
BR -
BR-Sitzung
 
28.06.2019 - BR-Plenarprotokoll 979, TOP 40, S. 301 - 304
 
Lucia Puttrich, MdBR (Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Hessen beim Bund), Hessen, Rede, S. 301
Dr. Sabine Sütterlin-Waack, MdBR (Ministerin für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung), Schleswig-Holstein, Rede, S. 302
Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, MdBR (Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales im Geschäftsbereich des Ministerpräsidenten), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 303
Beschluss:
S. 304 - Stellungnahme (164/19), gemäß §§ 3 u. 5 EUZBLG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
28.06.2019 - BR-Drucksache 164/19(B)
BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
06.08.2019 - BR-Drucksache zu164/19(B)
 
Stellungnahme der Europäischen Kommission zu dem Beschluss des Bundesrates in Drs 164/19 (Beschluss)