Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-244633]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Viertes Gesetz zur Änderung des Agrarstatistikgesetzes  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/109
GESTA-Ordnungsnummer:
F013  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 96/19)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 96/19 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/9763 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/10292 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 976 , S. 147 - 147
1. Beratung:  BT-PlPr 19/98 , S. 11775D - 11778C
2. Beratung:  BT-PlPr 19/104 , S. 12663C - 12664A
3. Beratung:  BT-PlPr 19/104 , S. 12664A
2. Durchgang:  BR-PlPr 979 , S. 260 - 260
Verkündung:
Gesetz vom 08.07.2019 - Bundesgesetzblatt Teil I 2019 Nr. 26 15.07.2019 S. 1034
Inkrafttreten:
16.07.2019 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Landwirtschaft und Ernährung

Inhalt

Anpassung bestehender agrarstatistischer Regelungen an Vorschriften des Unionsrechts, Trennung der Strukturerhebung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben, Verwendung von Verwaltungsdaten für Strukturerhebungen in forstwirtschaftlichen Betrieben, Entfristung der möglichen Nutzung von Daten der Tierseuchenkassen für Zwecke des Betriebsregisters;
Änderung zahlr. §§ Agrarstatistikgesetz

Bezug: Verordnung (EU) 2018/1091 vom 18. Juli über integrierte Statistiken zu landwirtschaftlichen Betrieben und zur Aufhebung der Verordnungen (EG) 1166/2008 und (EU) 1337/2011 (ABl. L 200, 07.08.2018, S. 1; ABl. L 265, 24.10.2018, S. 23) ; Durchführungsverordnung (EU) 2018/1874 vom 29. November 2018 zu den für 2020 gemäß der Verordnung (EU) 2018/1091 über integrierte Statistiken zu landwirtschaftlichen Betrieben und zur Aufhebung der Verordnungen (EG) 1166/2008 und (EU) 1337/2011 hinsichtlich der Liste der Variablen und ihrer Beschreibung zu liefernden Daten (ABl. L 306, 30.11.2018, S. 14)

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Erfassung statistischer Daten für Betriebe in der Rechtsform einer Personenhandelsgesellschaft, Folgeänderungen;
Änderung §§ 27 und 55 Agrarstatistikgesetz  

Schlagwörter

Agrarstatistik ; Agrarstatistikgesetz ; Agrarstruktur; Datenerhebung; Forstbetrieb; Innerstaatliche Umsetzung von EU-Recht; Landwirtschaft; Landwirtschaftsbetrieb; Verordnung der EU

Vorgangsablauf