Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-241488]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Neuntes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIX/76
GESTA-Ordnungsnummer:
J010  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 574/18 (bes.eilbed.))
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 574/18 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/6334 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/8248 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 973 , S. 496 - 499
1. Beratung:  BT-PlPr 19/74 , S. 8703C - 8708A
2. Beratung:  BT-PlPr 19/86 , S. 10152A - 10166B
3. Beratung:  BT-PlPr 19/86 , S. 10165C - 10166B
2. Durchgang:  BR-PlPr 975 , S. 86 - 91
Verkündung:
Gesetz vom 08.04.2019 - Bundesgesetzblatt Teil I 2019 Nr. 12 11.04.2019 S. 430
Inkrafttreten:
12.04.2019
Sachgebiete:
Verkehr

Inhalt

Erweiterung der Rechtsgrundlage für die Übermittlung personenbezogener Daten aus dem Zentralen Fahrzeugregister um die fahrzeugindividuelle Überprüfung der Einhaltung von Verkehrsbeschränkungen und Verkehrsverboten gem. Bundes-Immissionsschutzgesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Kfz-Abgasen (Stickstoffdioxid) anhand dort gespeicherter technischer Daten über das Fahrzeug an die für Durchführung und Überwachung zuständigen Behörden; neue Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung in Fällen der Überwachung: ausdrückliche Festlegung von Anlass und Verwendungszweck der Erhebung, Speicherung und Verwendung von Daten;
Änderung §§ 35 und 36 sowie Einfügung § 63c Straßenverkehrsgesetz

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Einschränkung der Datenübermittlung an die für die Überprüfung der Einhaltung von Verkehrsbeschränkungen zuständige Behörde, Verkürzung der Frist für die Datenlöschung, Klarstellungen sowie Folgeänderungen;
Erneute Änderung §§ 35, 36 und 63 c Straßenverkehrsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Bundes-Immissionsschutzgesetz; Datenaustausch; Datenerhebung; Datenschutz; Datenverarbeitung; Dieselmotor; Fahrverbot; Fahrzeugregister; Kfz-Abgas; Kraftfahrzeug; Luftgüteüberwachung; Luftreinhaltung; Luftverunreinigung; Ordnungswidrigkeit; Personenbezogene Daten; Stickstoffdioxid; Straßenverkehrsgesetz ; Straßenverkehrsrecht ; Verkehrskontrolle; Verkehrsverstoß

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
15.11.2018 - BR-Drucksache 574/18
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend), Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
30.11.2018 - BR-Drucksache 574/1/18
 
Vk, Wi: Stellungnahme: Ablehnung - U: Stellungnahme - In: keine Einwendungen 
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
07.12.2018 - BT-Drucksache 19/6334
BR -
1. Durchgang
 
14.12.2018 - BR-Plenarprotokoll 973, TOP 25c, S. 496 - 499
 
Winfried Hermann, MdBR (Minister für Verkehr), Baden-Württemberg, Rede, S. 496
Enak Ferlemann, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 498
Beschluss:
S. 499 - Stellungnahme: Ablehnung (574/18), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
14.12.2018 - BR-Drucksache 574/18(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
09.01.2019 - BT-Drucksache 19/6926
BT -
1. Beratung
 
17.01.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/74, S. 8703C - 8708A
 
Arno Klare, MdB, SPD, Rede, S. 8703D
Dr. Dirk Spaniel, MdB, AfD, Rede, S. 8704D
Oliver Luksic, MdB, FDP, Rede, S. 8705C
Ingrid Remmers, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 8706A
Stefan Gelbhaar, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 8707A
Mario Mieruch, MdB, fraktionslos, Rede, S. 8707C
Daniela Ludwig, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8743C
Steffen Bilger, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8745A
Beschluss:
S. 8708A - Überweisung (19/6334, 19/6926)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, Ausschuss für Inneres und Heimat
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
 
12.03.2019 - BT-Drucksache 19/8248
 
Stefan Gelbhaar, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
14.03.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/86, S. 10152A - 10166B
 
Gero Storjohann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10152B
Dr. Dirk Spaniel, MdB, AfD, Rede, S. 10159B
Arno Klare, MdB, SPD, Rede, S. 10160B
Oliver Luksic, MdB, FDP, Rede, S. 10161C
Andreas Wagner, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 10162B
Stefan Gelbhaar, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10163A
Mario Mieruch, MdB, fraktionslos, Rede, S. 10164A
Daniela Ludwig, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10164C
Veronika Bellmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10244C
Klaus-Peter Willsch, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10244C
Dr. Michael von Abercron, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10244D
Hans-Jürgen Irmer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10245A
Sylvia Pantel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10245B
Ingo Wellenreuther, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10245C
Beschluss:
S. 10165C - Annahme in Ausschussfassung (19/6334, 19/8248)
 
BT -
3. Beratung
 
14.03.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/86, S. 10165C - 10166B
Beschluss:
S. 10165C - Annahme in Ausschussfassung (19/6334, 19/8248), Hammelsprung, 249:198:0
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
14.03.2019 - BR-Drucksache 118/19
BR -
2. Durchgang
 
15.03.2019 - BR-Plenarprotokoll 975, TOP 50, S. 86 - 91
 
Winfried Hermann, MdBR (Minister für Verkehr), Baden-Württemberg, Rede, S. 86
Jens Kerstan, Stellv. MdBR (Senator, Präses der Behörde für Umwelt und Energie), Hamburg, Rede, S. 88
Florian Pronold, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Rede, S. 89
Peter Biesenbach, Stellv. MdBR (Minister der Justiz), Nordrhein-Westfalen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 91
Beschluss:
S. 91 - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (118/19), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
15.03.2019 - BR-Drucksache 118/19(B)