Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-240324]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Fünftes Gesetz zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes (5. TKG-Änderungsgesetz - 5. TKGÄndG)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verabschiedet  
GESTA-Ordnungsnummer:
J009  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 506/18)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 506/18 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/6336 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 19/11180 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 972 , S. 435 - 436
1. Beratung:  BT-PlPr 19/71 , S. 8345A - 8347D
2. Beratung:  BT-PlPr 19/107 , S. 13232D - 13241C
3. Beratung:  BT-PlPr 19/107 , S. 13241B - 13241C
Sachgebiete:
Medien, Kommunikation und Informationstechnik

Inhalt

Effektive Ausgestaltung des Infrastrukturwettbewerbs im Rahmen der Koordinierung von Bauarbeiten und Beseitigung von Fehlanreizen beim öffentlich geförderten Glasfaserausbau: Ergänzung bisheriger Regelungen mit einer Ausformung der Unzumutbarkeit eines Koordinierungsantrags, Einführung eines Überbauschutzes für den Überbau eines öffentlich geförderten Glasfasernetzes mit eigenen Telekommunikationsinfrastrukturen bei Vorliegen eines offenen und diskriminierungsfreien Netzzugangs;
Änderung § 77i Telekommunikationsgesetz

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Änderungen eingetragen  

Schlagwörter

zuklappen 5. TKG-Änderungsgesetz ; Baumaßnahme; Breitbandkommunikation ; Digitalisierung; Glasfasernetz; Investitionsförderung; Netzinfrastruktur; Netzzugang; Öffentliche Mittel; Telekommunikationsgesetz; Telekommunikationsnetz; Telekommunikationsrecht; Tiefbau; Wettbewerb

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
12.10.2018 - BR-Drucksache 506/18
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend), Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz, Rechtsausschuss, Wirtschaftsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
09.11.2018 - BR-Drucksache 506/1/18
 
Vk, Wi, Wo: Änderungsvorschläge - AV, R: keine Einwendungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Schleswig-Holstein
 
20.11.2018 - BR-Drucksache 506/2/18
 
Stellungnahme anstelle Nr. 3 in Drs 506/1/18 
BR -
1. Durchgang
 
23.11.2018 - BR-Plenarprotokoll 972, TOP 33, S. 435 - 436
 
Dr. Bernd Buchholz, MdBR (Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus), Schleswig-Holstein, Rede, S. 435
Beschluss:
S. 436 - Stellungnahme: Änderungsvorschläge (506/18), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
23.11.2018 - BR-Drucksache 506/18(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
07.12.2018 - BT-Drucksache 19/6336
Anl. Stellungnahme des BR
BT -
Gegenäußerung der BRg zur Stellungnahme des BR, Urheber: Bundesregierung
 
12.12.2018 - BT-Drucksache 19/6437
BT -
1. Beratung
 
13.12.2018 - BT-Plenarprotokoll 19/71, S. 8345A - 8347D
 
Steffen Bilger, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 8345B
Uwe Kamann, MdB, AfD, Rede, S. 8346C
Daniela Kluckert, MdB, FDP, Rede, S. 8347A
Ulrich Lange, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8410C
Gustav Herzog, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8411C
Anke Domscheit-Berg, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8412B
Margit Stumpp, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 8412D
Beschluss:
S. 8347D - Überweisung (19/6336, 19/6437)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
 
26.06.2019 - BT-Drucksache 19/11180
 
Daniela Kluckert, MdB, FDP, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung und Kenntnisnahme der Gegenäußerung BRg 
BT -
2. Beratung
 
27.06.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/107, S. 13232D - 13241C
 
Thomas Jarzombek, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13233A
Dr. Dirk Spaniel, MdB, AfD, Rede, S. 13233D
Gustav Herzog, MdB, SPD, Rede, S. 13234C
Martin Hebner, MdB, AfD, Zwischenfrage, S. 13235C
Daniela Kluckert, MdB, FDP, Rede, S. 13236B
Anke Domscheit-Berg, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 13237B
Margit Stumpp, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 13238B
Axel Knoerig, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13238D
Ulrich Lange, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13239C
Martin Hebner, MdB, AfD, Kurzintervention, S. 13240C
Ulrich Lange, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 13241A
Beschluss:
S. 13241B - Annahme in Ausschussfassung (19/6336, 19/11180)
S. 13241B - Kenntnisnahme (19/6437)
 
BT -
3. Beratung
 
27.06.2019 - BT-Plenarprotokoll 19/107, S. 13241B - 13241C
Beschluss:
S. 13241B - Annahme in Ausschussfassung (19/6336, 19/11180)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
30.08.2019 - BR-Drucksache 382/19
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend), Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
06.09.2019 - BR-Drucksache 382/1/19
 
Zustimmung; Entschließung