Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-235224]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
EU-Vorlage  
 
Vorschlag für eine Verordnung des Rates zur Festlegung des Mehrjährigen Finanzrahmens für die Jahre 2021 bis 2027
KOM(2018) 322 endg.; Ratsdok. 8354/18
 
Initiative:
Europäische Kommission
 
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 167/18 (Unterrichtung)
BT-Drs 19/2623 (Unterrichtung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 969 , S. 202B - 238C
BR-Sitzung:  BR-PlPr 974 , S. 14 - 14
BR-Sitzung:  BR-PlPr 976 , S. 155 - 159
EU-Dok-Nr:
Ratsdok. 8354/18, Kom. (2018) 322 endg.  

Schlagwörter

EU-Haushalt ; EU-Mittel; Verordnung der EU

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
03.05.2018 - BR-Drucksache 167/18
Ausschüsse:
Ausschuss für Fragen der Europäischen Union (federführend), Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik, Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz, Finanzausschuss, Wirtschaftsausschuss
BT -
Überweisung gemäß § 93 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
08.06.2018 - BT-Drucksache 19/2623, Nr. A.27
Ausschüsse:
Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union (federführend), Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Finanzausschuss, Haushaltsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
26.06.2018 - BR-Drucksache 166/1/18
 
Zu Drsn 166/18, 167/18, 168/18, 169/18, 245/18: EU: Stellungnahme; zu Drs 166/18: AIS, AV, FJ, Fz, In, U, Wi: Stellungnahme - K, V: Kenntnisnahme - zu Drs 167/18: AV, Fz, Wi: Stellungnahme; zu Drs 168/18 u. 169/18: Fz, U, Wi: Stellungnahme; zu Drs 245/18: R: Kenntnisnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Berlin, Bremen, Hamburg
 
05.07.2018 - BR-Drucksache 166/2/18
 
Zu Drsn 166/18, 167/18, 168/18, 169/18, 245/18: Stellungnahme (zurückgezogen) 
BR -
BR-Sitzung
 
06.07.2018 - BR-Plenarprotokoll 969, TOP 21b, S. 202B - 238C
 
Michael Müller, MdBR (Regierender Bürgermeister), Berlin, Rede, S. 202C
Armin Laschet, MdBR (Ministerpräsident), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 203D
Stefan Ludwig, Stellv. MdBR (Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz), Brandenburg, Rede, S. 205A
Peter Hauk, Stellv. MdBR (Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz), Baden-Württemberg, Rede, S. 206A
Georg Eisenreich, Stellv. MdBR (Staatsminister für Digitales, Medien und Europa), Bayern, Rede, S. 207B
Oliver Schenk, MdBR (Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei), Sachsen, Rede, S. 208A
Beschluss:
S. 238C - Stellungnahme (167/18), gemäß §§ 3 u. 5 EUZBLG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
06.07.2018 - BR-Drucksache 166/18(B)
BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
03.01.2019 - BR-Drucksache zu166/18(B)
 
Stellungnahme der Europäischen Kommission zu dem Beschluss des Bundesrates in Drs 166/18 (Beschluss) 
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
04.02.2019 - BR-Drucksache 167/1/18
 
Zu Drsn 167/18 u. 227/18: EU: Stellungnahme 
BR -
BR-Sitzung
 
15.02.2019 - BR-Plenarprotokoll 974, TOP 43a, S. 14 - 14
Beschluss:
S. 14 - Stellungnahme (167/18), gemäß §§ 3 u. 5 EUZBLG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
15.02.2019 - BR-Drucksache 167/18(B)
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
01.04.2019 - BR-Drucksache 167/2/18
 
EU, AIS: Stellungnahme 
BR -
BR-Sitzung
 
12.04.2019 - BR-Plenarprotokoll 976, TOP 29, S. 155 - 159
 
Dr. Klaus Lederer, MdBR (Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa), Berlin, Rede, S. 155
Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, MdBR (Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales im Geschäftsbereich des Ministerpräsidenten), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 156
Birgit Honé, MdBR (Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Bevollmächtigte des Landes Niedersachsen beim Bund), Niedersachsen, Rede, S. 157
Winfried Hermann, MdBR (Minister für Verkehr), Baden-Württemberg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 158
Prof. Dr. Armin Willingmann, MdBR (Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung), Sachsen-Anhalt, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 158
Beschluss:
S. 159 - Stellungnahme (167/18), gemäß §§ 3 u. 5 EUZBLG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
12.04.2019 - BR-Drucksache 167/18(B)(2)
BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäische Kommission
 
23.05.2019 - BR-Drucksache 245/19
 
Stellungnahme der Europäischen Kommission zu dem Beschluss des Bundesrates in Drs 167/18 (Beschluss)