Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-234042]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Regelung des Einspeisevorrangs für Ökostrom im Rahmen der Verhandlungen zum Clean Energy Paket der EU  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/1241 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Wie soll nach dem bisherigen Verhandlungsstand um das Clean Energy Paket der Europäischen Union der Einspeisevorrang für Ökostrom geregelt werden, und welche Position nimmt Deutschland hier ein (bitte in den Kategorien Vorrang bei Netzanschluss, in der Abschalthierarchie bei Netzengpässen und bei der Ökostromvermarktung antworten)?  

Schlagwörter

Elektrizitätseinspeisung; Erneuerbare Energie

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
16.03.2018 - BT-Drucksache 19/1241, Nr. 47
 
Lorenz Gösta Beutin, MdB, DIE LINKE, Frage
Rainer Baake, Staatssekr., Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Antwort