Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-231229]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zur Vereinbarten Debatte betr. 55 Jahre Élysée-Vertrag
Europa aus der Krise führen: Ein neuer Élysée-Vertrag
 
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/495 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 19/9 , S. 685A - 705D
Sachgebiete:
Europapolitik und Europäische Union ;
Wirtschaft ;
Soziale Sicherung ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Stärkung von Lohn-, Sozial- und Umweltstandards, Mindeststeuersatz auf Unternehmensgewinne, Quellensteuer für Finanzflüsse und Steueroasen, Initiierung einer europäischen Schuldenkonferenz, Erhebung einer Vermögensabgabe, Verpflichtung zu ausgeglichenem Außenhandel, zivile Neuausrichtung der EU-Außen- und Sicherheitspolitik, Finanzierung strategischer Investitionen, Achtung des Asylrechts, verantwortungsvolle Klima- und Energiepolitik, Förderung zivilgesellschaftlicher Partnerschaftsprojekte  

Schlagwörter

zuklappen Arbeits- und Sozialstandards; Asylrecht; Außenhandelspolitik; Élysée-Vertrag ; Europäische Integration; EU-Sozialpolitik; Frankreich; Friedenssicherung; Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik; Grenzüberschreitende Zusammenarbeit; Jubiläum; Jugendaustausch; Klimaschutz; Konfliktverhütung; Kulturbeziehungen; Mindestlohn; Umweltstandard; Unternehmensbesteuerung; Vermögensteuer; Waffenhandel

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
19.01.2018 - BT-Drucksache 19/495
BT -
Beratung
 
22.01.2018 - BT-Plenarprotokoll 19/9, S. 685A - 705D
 
Wolfgang Schäuble, Bundestagspräs., Rede, S. 685A
Francois de Rugy, Gast, Rede, S. 686A
Volker Kauder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 688A
Andrea Nahles, MdB, SPD, Rede, S. 689B
Dr. Alexander Gauland, MdB, AfD, Rede, S. 691A
Christian Lindner, MdB, FDP, Rede, S. 692A
Dr. Sahra Wagenknecht, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 693C
Cem Özdemir, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 695A
Alexander Dobrindt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 696A
Achim Post (Minden), MdB, SPD, Rede, S. 697C
Dr. Alice Weidel, MdB, AfD, Rede, S. 699A
Michael Georg Link, MdB, FDP, Rede, S. 700B
Dr. Franziska Brantner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 701B
Andreas Jung, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 702B
Dr. Frauke Petry, MdB, fraktionslos, Rede, S. 703C
Jürgen Hardt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 704A
Beschluss:
S. 705B - Ablehnung der Vorlage (19/495)