Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-230582]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Deutsche Unterstützung einer militärischen Eingreiftruppe der G5-Sahel-Staaten zur Bekämpfung unerwünschter Migration  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 19/245 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 19/433 (Antwort)
Sachgebiete:
Außenpolitik und internationale Beziehungen ;
Ausländerpolitik, Zuwanderung

Inhalt

Anfragen der Afrikanischen Union zur Unterstützung der "gemeinsamen Einsatztruppe", Beschlüsse im Rahmen von Unterstützungskonferenzen, Mittelzusagen, Mission "HAW BI", Einsatzgebiet und Ziele, Hauptquartier, Personalausstattung, Unterstützung durch EU-Missionen und EU-Agenturen, UNDP-Entwicklungsprogramm im Tschadbecken, Rüstungslieferungen aus Frankreich nach Niger, Verbesserung des Informationsaustauschs im Bereich der Terrorismusbekämpfung, Thematisierung auf dem Treffen der Innenminister der G6-Staaten, Einrichtung von Asylbüros durch französische Regierung
(insgesamt 25 Einzelfragen)  

Schlagwörter

zuklappen Burkina Faso; Europäische Union; Europol; EUTM Mali; Frankreich; Frontex; Grenzschutz; Grenzüberschreitende Zusammenarbeit; Illegale Einwanderung; Konferenz; Mali; Mauretanien; Migration; Militärhilfe; Militärische Ausbildung; Militärische Kooperation; Multinationale Streitkräfte ; Niger; Polizeiausbildung; Polizeihilfe; Sahel ; Terrorismusbekämpfung; Tschad; Vereinte Nationen; Waffenhandel

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
07.12.2017 - BT-Drucksache 19/245
 
Andrej Hunko, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Auswärtiges Amt (federführend)
 
15.01.2018 - BT-Drucksache 19/433