Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 19-230420]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
19. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Selbständiger Antrag von Ländern auf Entschließung  
 
Entschließung des Bundesrates - Anwendungsregelungen Glyphosat  
Initiative:
Bremen
Thüringen
 
Aktueller Stand:
In der Beratung (Einzelheiten siehe Vorgangsablauf)  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 740/17 (Antrag)
Plenum:
Ausschusszuweisung:  BR-PlPr 963 , S. 460A - 462C
Ausschusszuweisung:  BR-PlPr 964 , S. 12A - 13A
Ausschusszuweisung:  BR-PlPr 976 , S. 142 - 143
Sachgebiete:
Umwelt ;
Landwirtschaft und Ernährung ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Kritik am deutschen Abstimmungsprozess bei der Entscheidung auf EU-Genehmigung des Wirkstoffs Glyphosat, Forderung nach Maßnahmen zum Schutz der Biodiversität, Verbot der Verwendung von Glyphosat im Haus- und Kleingartenbereich, an öffentlichen Verkehrsflächen und Einrichtungen und bei der Vorerntebehandlung  

Schlagwörter

Biodiversität; Genehmigung; Gesundheitsschutz; Grünfläche; Kleingarten; Landwirtschaftsfläche; Pflanzenschutzmittel

Vorgangsablauf