Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-84241]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Tagung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates vom 22. bis 26. Juni 2015 in Straßburg  
Initiative:
Deutsche Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates
 
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/13693 (Unterrichtung)
Sachgebiete:
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Teilnehmer; Mitgliedsländer und Funktionsträger; Entschließungen und Empfehlungen; Redebeiträge; Schwerpunkte der Beratungen: europäische Flüchtlingspolitik, Beobachtung der Parlamentswahlen in der Türkei, Schutz von Hinweisgebern (Whistleblower), demokratische Institutionen in Aserbaidschan, Beglaubigungsschreiben der Delegation der Russischen Föderation, Lage in Ungarn, Neorassismus, "Partnerschaft für Demokratie" mit dem Parlament von Marokko  

Schlagwörter

zuklappen Aserbaidschan; Europa; Europarat; Flüchtlingspolitik; Interparlamentarische Kooperation; Marokko; Parlamentarische Versammlung des Europarates ; Rassismus; Russland; Türkei; Ungarn; Wahlbeobachtung; Whistleblowing

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Deutsche Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates
 
18.10.2017 - BT-Drucksache 18/13693