Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-83924]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Deutsch-russische zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/13611 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 18/13698 (Antwort)
Sachgebiete:
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Unterstützung und Resultate der 14. Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz, Städtepartnerschaften seit 2014, diesbzgl. finanzielle Unterstützung, Projekte des Programms „Ausbau der Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland“, Details zum deutsch-russischen Jahr der kommunalen und regionalen Partnerschaften 2017/2018 (Kreuzjahr), Vorhaben im Bereich Sport, Förderung von Nichtregierungsorganisationen, Vereinen und Stiftungen der zivilgesellschaftlichen Zusammenarbeit, Beantragung und Vergabe von Visa, Förderung der deutschen Sprache, Austauschstipendien für russische Bürger seit 2014, Verträge und Vereinbarungen zur bilateralen Zusammenarbeit
(insgesamt 29 Einzelfragen)  

Schlagwörter

zuklappen Akademischer Austausch; Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik; Bundesmittel; Deutscher Akademischer Austauschdienst; Deutschunterricht; Goethe-Institut; Internationale Zusammenarbeit ; Kommunale Zusammenarbeit; Konferenz; Östliche Partnerschaft; Petersburger Dialog; Programm der Bundesregierung; Projektförderung; Russland ; Städtepartnerschaft; Visum; Zivilgesellschaft

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
20.09.2017 - BT-Drucksache 18/13611
 
Dr. André Hahn, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
Andrej Hunko, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Auswärtiges Amt (federführend)
 
23.10.2017 - BT-Drucksache 18/13698