Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-83409]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Finanzbedarf für den Sporthaushalt im Jahr 2018  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/13113 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Welchen Finanzbedarf hat das Bundesministerium des Innern an das Bundesfinanzministerium bezüglich des Sporthaushalts für das Haushaltsjahr 2018 im Vorfeld des aktuellen Haushaltsentwurfs angemeldet (bitte nach Einzelposten aufschlüsseln), und welche Berechnungen liegen genau den in einem Brief vom 10. Mai 2017 des Abteilungsleiters Gerhard Böhm an die Spitzenverbände des DOSB
(www.zeit.de/news/2017-05/19/sport-allgemein-irritationen-ueber-sportfoerderung-2018---dosb-unnoetige-verzoegerung-19162006) genannten Sondertatbeständen von rd. 39 Mio. Euro zugrunde?  

Schlagwörter

Bundeshaushalt ; Bundesmittel; Sport

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
14.07.2017 - BT-Drucksache 18/13113, Nr. 19
 
Özcan Mutlu, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frage
Hans-Georg Engelke, Staatssekr., Bundesministerium des Innern, Antwort