Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-82886]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Schulungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Aufbau eines libyschen Lagezentrums  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12750 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Welche Inhalte werden in den sieben Schulungsmaßnahmen vermittelt, die im Rahmen von "Seepferdchen Mittelmeer" für das Personal eines solchen, im Aufbau befindlichen, libyschen Lagezentrums von der spanischen Gendarmerie, der italienischen Küstenwache, dem italienischen Innenministerium, der italienischen Guardia di Finanza und des maltesischen Militärs durchgeführt werden (siehe die Antwort der Bundesregierung zu Frage 8c der Kleinen Anfrage der Fraktion DIE LINKE. auf Bundestagsdrucksache 18/12459)?  

Schlagwörter

Internationale Zusammenarbeit ; Küstenwache; Libyen ; Mittelmeerraum; Seenotrettung

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
16.06.2017 - BT-Drucksache 18/12750, Nr. 5
 
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Frage
Walter J. Lindner, Staatssekr., Auswärtiges Amt, Antwort