Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-82619]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Tagung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates vom 27. bis 31. Januar 2014  
Initiative:
Deutsche Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates
 
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12744 (Unterrichtung)
Sachgebiete:
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Teilnehmer; Mitgliedsländer und Funktionsträger; Entschließungen und Empfehlungen; Redebeiträge; Schwerpunkte der Beratungen: Funktionieren der demokratischen Institutionen in der Ukraine, Ablehnung der Straflosigkeit der Mörder von Sergei Magnitski, Maßnahmen gegen Rassismus in der Polizei, Evaluierung der Partnerschaft für Demokratie mit dem Palästinensischen Nationalrat, Energiediversifizierung als Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung, syrische Flüchtlinge: Organisation und Unterstützung der internationalen Hilfe  

Schlagwörter

zuklappen Demokratie; Europarat; Flüchtling; Flüchtlingspolitik; Interparlamentarische Kooperation; Nachhaltige Entwicklung; Palästinensischer Nationalrat; Parlamentarische Versammlung des Europarates ; Polizei; Rassismus; Syrien; Ukraine

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Deutsche Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates
 
15.06.2017 - BT-Drucksache 18/12744
BT -
Überweisung gemäß § 80 Abs. 3 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
30.06.2017 - BT-Drucksache 18/13046
Ausschüsse:
Auswärtiger Ausschuss (federführend), Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Verteidigungsausschuss