Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81834]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Planungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben für das York- und Oxford-Kasernen-Areal in Münster  
Aktueller Stand:
Beantwortet  

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Kann die Bundesregierung Presseberichte entkräften, wonach die BImA einen Verkaufsstopp für das York- und Oxford-Kasernen-Areal in Münster plant, und welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang Überlegungen der Bundeswehr, bis zu 25 000 Soldaten zusätzlich in Münster unterzubringen (www.wn.de/Startseite/Startseite-Schattenressort/2742112-Bund-will-Teile-der-York-Kaserne-nicht-verkaufen-Rueckschlag-in-Gremmendorf)?  

Schlagwörter

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben; Kaserne ; Münster (Westf)

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
07.04.2017 - BT-Drucksache 18/11885, Nr. 41
 
Hubertus Zdebel, MdB, DIE LINKE, Frage
Jens Spahn, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Antwort