Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81686]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Unterrichtung durch das Europäische Parlament  
 
Entschließung des Europäischen Parlaments vom 5. April 2017 zum Entwurf des Durchführungsbeschlusses der Kommission über die Zulassung des Inverkehrbringens von Erzeugnissen, die genetisch veränderten Mais der Sorte Bt11 × 59122 × MIR604 × 1507 × GA21 enthalten, aus ihm bestehen oder aus ihm gewonnen werden, und von genetisch veränderten Maissorten, in denen zwei, drei oder vier der Sorten Bt11, 59122, MIR604, 1507 und GA21 kombiniert werden, gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1829/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates über genetisch veränderte Lebensmittel und Futtermittel (D049280 - 2017/2624(RSP))
EP P8_TA-PROV(2017)0123
 
Initiative:
Bundestag
 
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12456 (Unterrichtung)
Plenum:
Mitteilung des federführenden Ausschusses:  BT-PlPr 19/8 , S. 683C - 684D

Vorgangsablauf

BT -
Überweisung gemäß § 93 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
19.05.2017 - BT-Drucksache 18/12456, Nr. A.8
Ausschüsse:
Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
BT -
Mitteilung des federführenden Ausschusses
 
19.01.2018 - BT-Plenarprotokoll 19/8, S. 683C - 684D
 
S. 683C - Mitteilung über Absehen von Beratung