Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81644]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Stadtentwicklungsbericht der Bundesregierung 2016  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12396 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/235 , S. 23878A - 23887A
Sachgebiete:
Umwelt ;
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Inhalt

Erhalt von Stadt- und Ortsteilen durch Schaffung von 1 Mio dauerhaft günstiger Wohnungen mit Wohnungsgemeinnützigkeit, faires Mietrecht (Mietpreisbremse), Erleichterung des Erwerbs von Wohneigentum, Barrierenabbau in Wohnungen und Wohnumfeld, Erhöhung des KfW-Programms "Altersgerecht Umbauen" (Barrierefreiheitsbonus), Holzbaustrategie nach schwedischem Vorbild, Förderung grüner Freiflächen, Gärten und Klimaschutz in Städten, Programm Faire Wärme: bezahlbares Wohnen, Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien, energetische Modernisierung  

Schlagwörter

zuklappen Barrierefreiheit; Baumaßnahme; Bausanierung; Baustoff; Bericht der Bundesregierung; Bundesmittel; Energieeinsparung; Erneuerbare Energie; Garten; Gebäudeenergieeffizienz; Gemeinnützige Wohnungswirtschaft; Gemeinnützigkeit; Grünfläche; Holz; Innenstadt; KfW-Bankengruppe; Klimaschutz; Miete; Mietpreisbremse; Mietrecht; Mietwohnung; Nationale Stadtentwicklungspolitik; Programm der Bundesregierung; Seniorenwohnung; Soziale Wohnraumförderung; Sozialwohnung; Stadt; Städtebau; Stadtentwicklung; Stadtentwicklungsbericht ; Stadtgrün; Wärmeversorgung; Wohneigentum; Wohnungsbau; Wohnungspolitik

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
17.05.2017 - BT-Drucksache 18/12396
 
Christian Kühn (Tübingen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Annalena Baerbock, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
19.05.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/235, S. 23878A - 23887A
 
Rita Schwarzelühr-Sutter, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Rede, S. 23878B
Caren Lay, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23879A
Artur Auernhammer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23880B
Christian Kühn (Tübingen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23881B
Sören Bartol, MdB, SPD, Rede, S. 23882D
Kai Wegner, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23883C
Michael Groß, MdB, SPD, Rede, S. 23885A
Volkmar Vogel (Kleinsaara), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23885D
Beschluss:
S. 23887A - Ablehnung der Vorlage (18/12396)