Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81608]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Neustrukturierung des Leistungssports und der Spitzensportförderung  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11814 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Was konkret hat das Bundeskabinett zur Neustrukturierung des Leistungssports und der Spitzensportförderung am 15. Februar 2017 beschlossen, und welche Version hatte der Bundesminister des Innern dafür als Entscheidungsgrundlage vorgelegt (bitte den Kabinettsbeschluss sowie das vorgelegte Konzeptpapier im vollen Wortlaut wiedergeben oder die öffentlich zugänglichen Quellen nennen), insbesondere angesichts der Tatsache, dass dem Sportausschuss des Deutschen Bundestages sowie der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB) am 3. Dezember 2017 nur unfertige Versionen für die Reform des Spitzensports vorlagen (siehe auch "Schnell abgenickt" in FAZ vom 16. Februar 2017)?  

Schlagwörter

Leistungssport ; Reform; Sportförderung

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
31.03.2017 - BT-Drucksache 18/11814, Nr. 5
 
Dr. André Hahn, MdB, DIE LINKE, Frage
Dr. Ole Schröder, Parl. Staatssekr., Bundesministerium des Innern, Antwort