Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81579]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Wege in die Zukunft - Berufsausbildung jetzt modernisieren  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12361 (Antrag)
BT-Drs 18/12931 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/233 , S. 23562A - 23570D
Beratung:  BT-PlPr 18/243 , S. 25040D
Sachgebiete:
Bildung und Erziehung ;
Ausländerpolitik, Zuwanderung

Inhalt

Anpassung der Berufsausbildung an die Anforderungen einer veränderten Arbeitswelt und modernen Gesellschaft durch zahlr. Einzelmaßnahmen:
Ausbildungsgarantie, berufliche Integration, Berufsschulprogramm, Verbesserungen betr. Berufsausbildungsbeihilfe, BAföG, Ausbildungsqualität durch Reform des Berufsbildungsgesetzes und Anpassung an die Digitalisierung; Überwindung regionaler Spaltung, Durchlässigkeit zw. akademischer und beruflicher Bildung, Begabtenförderung, Bildungs- und Qualifizierungsangebote für Zugewanderte sowie Rechtssicherheit durch Aufenthaltserlaubnis, Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (Jugendgarantie), Gebührenfreiheit vollzeitschulischer Ausbildungsgänge, Allianz für Aus- und Weiterbildung, Qualitätssicherung für das duale Studium, Lehr- und Lernmittelfreiheit bzw. bezahlbarer Wohnraum für Azubis, Weiterentwicklung der Ausbildung in Pflege- und Gesundheitsberufen  

Schlagwörter

zuklappen Asylbewerber; Aufenthaltsrecht; Ausbildungsförderung; Ausländerintegration; Auszubildender; Begabtenförderung; Berufsausbildung; Berufsausbildungsbeihilfe; Berufsbildende Schule; Berufsbildungsgesetz; Berufsbildungspolitik ; Betriebliche Berufsausbildung; Bundesausbildungsförderungsgesetz; Duales Studium; Flüchtling; Gebühr; Gesundheitsberuf; Jugendarbeitslosigkeit; Jugendgarantie; Lernmittelfreiheit; Pflegepersonal; Programm der Bundesregierung; Qualitätssicherung; Rechtssicherheit; Wohnungsbedarf

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
16.05.2017 - BT-Drucksache 18/12361
 
Beate Walter-Rosenheimer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
Kai Gehring, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
17.05.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/233, S. 23562A - 23570D
 
Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesmin., Bundesministerium für Bildung und Forschung, Rede, S. 23562B
Dr. Rosemarie Hein, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23564A
Rainer Spiering, MdB, SPD, Rede, S. 23564D
Beate Walter-Rosenheimer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23566C
Uda Heller, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23567D
Oliver Kaczmarek, MdB, SPD, Rede, S. 23568C
Dr. Wolfgang Stefinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23569C
Beschluss:
S. 23570C - Überweisung (18/12361)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Gesundheit, Haushaltsausschuss, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
 
27.06.2017 - BT-Drucksache 18/12931
 
Dr. Thomas Feist, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Rosemarie Hein, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Rainer Spiering, MdB, SPD, Berichterstattung
Beate Walter-Rosenheimer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
29.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/243, S. 25040D
Beschluss:
S. 25040D - Ablehnung der Vorlage (18/12361)