Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81486]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Bericht über die Verwendung der 2016 in den Landeshaushalten freigewordenen BAföG-Mittel  
Initiative:
Bundesregierung
 
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12302 (Unterrichtung)
Sachgebiete:
Bildung und Erziehung ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Rückmeldung der Bundesländer über den Einsatz der freigewordenen Mittel nach Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) im Jahr 2016, Verwendung der BAföG-Mittel für den Schulbereich (mehr Personal, Inklusion, Schulsozialarbeit, Integration, Sprachförderung, sonderpädagogischer Förderbedarf, Ganztagsbetreuung), den Hochschulbereich (Grundausstattung der Hochschulen, Bau- und Unterhaltsmaßnahmen, Infrastruktur, Kofinanzierung des Hochschulpakts) sowie Stärkung von Kindertagesstätten bzw. –krippen, detaillierte Übersicht der Rückmeldungen in tabellarischer Form (unterschiedlicher Detaillierungsgrad)  

Schlagwörter

zuklappen Ausbildungsförderung; Bericht; Bericht der Bundesregierung; Bildungsfinanzierung; Bundesausbildungsförderungsgesetz ; Bundesmittel ; Hochschulfinanzierung; Informationsaustausch; Kinderkrippe; Kindertagesstätte; Länder der Bundesrepublik Deutschland; Landeshaushalt; Landesmittel; Schulfinanzierung

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Bildung und Forschung (federführend)
 
05.05.2017 - BT-Drucksache 18/12302