Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-81194]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Abschiebungen nach Afghanistan aussetzen  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/12099 (Antrag)
BT-Drs 18/12414 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/231 , S. 23268C - 23279B
Beratung:  BT-PlPr 18/237 , S. 24138B - 24146C
Sachgebiete:
Ausländerpolitik, Zuwanderung

Inhalt

Neubeurteilung der Sicherheitslage in Afghanistan auf Grundlage aktueller Einschätzungen vor Ort tätiger Hilfsorganisationen, Aussetzen der Gemeinsamen Erklärung zur Migration zwischen Deutschland und Afghanistan, Aufenthaltsgewährung aus humanitären Gründen, Verzicht auf Widerruf der Anerkennung als Asylberechtigter, der Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft oder des subsidiären Schutzes; sorgfältige Prüfung insb. geschlechtsspezifischer Verfolgungsgründe bei der Entscheidung über Asylanträge und Gewährung zumindest subsidiären Schutzes  

Schlagwörter

Abschiebung; Afghanistan ; Asylbewerber; Asylverfahren; Aufenthaltsrecht; Flüchtling

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
26.04.2017 - BT-Drucksache 18/12099
 
Luise Amtsberg, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
27.04.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/231, S. 23268C - 23279B
 
Luise Amtsberg, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23268C
Andrea Lindholz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23269D
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23271C
Andrea Lindholz, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 23272A
Dr. Lars Castellucci, MdB, SPD, Rede, S. 23273D
Luise Amtsberg, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 23274D
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 23275B
Nina Warken, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23275D
Rüdiger Veit, MdB, SPD, Rede, S. 23277C
Andrea Lindholz, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 23278A
Beschluss:
S. 23279A - Überweisung (18/12099), Überweisung gegen den Wunsch der Fraktion B90/GR (Sofortabstimmung)
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Auswärtiger Ausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss
 
17.05.2017 - BT-Drucksache 18/12414
 
Luise Amtsberg, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Dr. Lars Castellucci, MdB, SPD, Berichterstattung
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Nina Warken, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
01.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/237, S. 24138B - 24146C
 
Roderich Kiesewetter, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24138C
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 24139D
Burkhard Lischka, MdB, SPD, Rede, S. 24140D
Katrin Göring-Eckardt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 24142A
Dr. Martin Rosemann, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 24142D
Michael Frieser, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24143D
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 24145A
Michael Frieser, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 24145D
Beschluss:
S. 24149B - Ablehnung der Vorlage (18/12099), Namentliche Abstimmung, 439:108:14 (Annahme der Beschlussempfehlung auf Ablehnung)
 
BT -
Nachtrag: Beratung
 
01.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/237, S. 24233B - 24233C
 
Roderich Kiesewetter, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 24233C