Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80642]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Fortsetzung der Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte an der durch die Europäische Union geführten EU NAVFOR Somalia Operation Atalanta zur Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11621 (Antrag)
BT-Drs 18/12207 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/229 , S. 23106D - 23111D
Beratung:  BT-PlPr 18/234 , S. 23699B - 23704B
Sachgebiete:
Verteidigung ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Zustimmung zu der von der Bundesregierung am 22. März 2017 beschlossenen Fortsetzung der Bundeswehrbeteiligung an der EU-geführten Operation Atalanta gegen Seepiraterie längstens bis zum 31. Mai 2018, Beibehaltung der Mandatsobergrenze von bis zu 600 Bundeswehrangehörige, Rechtsgrundlagen, Aufgaben des Schutzes des Schiffsverkehrs, der Seeüberwachung sowie der Verhütung und Beendigung von Piraterie einschl. der Aufgreifung und Überstellung Verdächtiger, Status, Rechte und Einsatzgebiet, Finanzierung der einsatzbedingten Zusatzausgaben von insgesamt rund 62,7 Mio Euro aus dem Epl 14 (Haushaltsjahre 2017 und 2018)  

Schlagwörter

Auslandseinsatz der Bundeswehr ; Deutsche Marine; Operation Atalanta; Seepiraterie; Somalia ; Verteidigungsausgaben

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Bundesregierung
 
22.03.2017 - BT-Drucksache 18/11621
BT -
Beratung
 
31.03.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/229, S. 23106D - 23111D
 
Dr. Ralf Brauksiepe, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Verteidigung, Rede, S. 23107A
Dr. Alexander S. Neu, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23108A
Dirk Vöpel, MdB, SPD, Rede, S. 23108D
Jürgen Trittin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23109D
Julia Obermeier, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23110C
Dr. Alexander S. Neu, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 23110D
Beschluss:
S. 23111D - Überweisung (18/11621)
 
Ausschüsse:
Auswärtiger Ausschuss (federführend), Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Verteidigungsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Auswärtiger Ausschuss
 
02.05.2017 - BT-Drucksache 18/12207
 
Jan van Aken, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Niels Annen, MdB, SPD, Berichterstattung
Jürgen Hardt, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
03.05.2017 - BT-Drucksache 18/12208
 
Doris Barnett, MdB, SPD, Berichterstattung
Alois Karl, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
BT -
Beratung
 
18.05.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/234, S. 23699B - 23704B
 
Dagmar Freitag, MdB, SPD, Rede, S. 23699C
Inge Höger, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23700C
Dr. Johann Wadephul, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23701B
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23702B
Florian Hahn, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23703A
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Kerstin Andreae, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Annalena Baerbock, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Ekin Deligöz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Kai Gehring, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Anja Hajduk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Dieter Janecek, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Cem Özdemir, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Brigitte Pothmer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Tabea Rößner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Manuel Sarrazin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Kordula Schulz-Asche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Markus Tressel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Doris Wagner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Dr. Valerie Wilms, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23763D
Friedrich Ostendorff, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 23764B
Beschluss:
S. 23706A - Annahme der Vorlage (18/11621), Namentliche Abstimmung, 461:71:32