Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80617]
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Einen armutsfesten gesetzlichen Mindestlohn sicherstellen  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11599 (Antrag)
BT-Drs 18/12177 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/237 , S. 24131A - 24138B
Sachgebiete:
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Änderung des Mindestlohngesetzes: Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde, Nichtanrechnung von Zulagen und Sonderzahlungen auf den Mindestlohn, Aufhebung sämtlicher Ausnahmeregelungen, insb. für Praktikanten, Langzeitarbeitslose und Zeitungszusteller; Verzicht auf Sonderregelungen für Flüchtlinge und Zuwanderer, systematische Kontrolle und zuverlässige Ahndung von Verstößen  

Schlagwörter

Flüchtling; Gesetzgebung; Langzeitarbeitslosigkeit; Migrant; Mindestlohn ; Mindestlohngesetz; Praktikum; Zeitungszusteller

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
21.03.2017 - BT-Drucksache 18/11599
 
Klaus Ernst, MdB, DIE LINKE, Antrag
Matthias W. Birkwald, MdB, DIE LINKE, Antrag
und andere und andere
BT -
Ausschussüberweisung
 
23.03.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/225, S. 22535C - 22537A
Beschluss:
S. 22537A - Überweisung (18/11599)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Ausschuss für Wirtschaft und Energie
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Soziales
 
27.04.2017 - BT-Drucksache 18/12177
 
Klaus Ernst, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
01.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/237, S. 24131A - 24138B
 
Bernd Rützel, MdB, SPD, Rede, S. 24131B
Jutta Krellmann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 24132C
Dr. Matthias Zimmer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24133B
Brigitte Pothmer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 24134D
Jutta Krellmann, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 24135D
Brigitte Pothmer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Erwiderung, S. 24136A
Markus Paschke, MdB, SPD, Rede, S. 24136B
Tobias Zech, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24137A
Beschluss:
S. 24138A - Ablehnung der Vorlage (18/11599)