Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80613]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Gemeinsam für ein gutes Morgen - Den demografischen Wandel gestalten  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Erledigt durch Ablauf der Wahlperiode  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11606 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/226 , S. 22706C - 22725B
Sachgebiete:
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Einsetzung eines Demografiebeauftragten im Bundeskanzleramt; Gestaltung von Einwanderung und Integration: Vorlage eines modernen Einwanderungsgesetzes, Einrichtung eines Bundesministeriums für Migration und Integration, Bildungsoffensive; Umsetzung einer wirksamen Frauen- und Gleichstellungspolitik: gesetzliche Durchsetzung der Entgeltgleichheit, Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen, Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Maßnahmen zur Arbeitszeitgestaltung (Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit, Wahlarbeitszeitkorridor u.a.); Stärkung der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen: Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz, Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre, Entwicklung verbindlicher Demokratie- und Teilhabekonzepte  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitszeit; Ausländerintegration; Bevölkerungsentwicklung ; Bildungspolitik; Bundesministerium; Einwanderung; Frauenpolitik; Gesetzgebung; Kinderrechte; Kinder- und Jugendbeteiligung; Kinder- und Jugendpolitik; Lohngleichheit; Migration; Regierungsbeauftragter; Vereinbarkeit von Familie und Beruf; Wahlalter

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
22.03.2017 - BT-Drucksache 18/11606
 
Doris Wagner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
Ulle Schauws, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
24.03.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/226, S. 22706C - 22725B
 
Dr. Ole Schröder, Parl. Staatssekr., Bundesministerium des Innern, Rede, S. 22707A
Sabine Zimmermann (Zwickau), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 22714A
Petra Crone, MdB, SPD, Rede, S. 22715A
Doris Wagner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 22716B
Michael Frieser, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22717D
Matthias W. Birkwald, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 22718C
Susanna Karawanskij, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 22720A
Matthias Schmidt (Berlin), MdB, SPD, Rede, S. 22720D
Astrid Timmermann-Fechter, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22721D
Michael Groß, MdB, SPD, Rede, S. 22722C
Barbara Woltmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22723C
Michael Groß, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 22723D
Beschluss:
S. 22725B - Überweisung (18/11606)
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Gesundheit