Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80609]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Innovationskraft von kleinen und mittleren Unternehmen stärken - Anreize für mehr Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11594 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/225 , S. 22630B - 22635A
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Wissenschaft, Forschung und Technologie

Inhalt

Weiterentwicklung, Neuvorschläge und Mittelsteigerungen für Fördermaßnahmen und Forschungsprogramme, insbes. in den Bereichen Digitalisierung und Ausbau der digitalen Infrastruktur, anwendungsbezogene Grundlagenforschung und Schlüsseltechnologien, Wissensvermittlung, Bürokratieabbau, Projektförderung, Zusammenarbeit mit Forschungsinstitutionen unter Einbeziehung von Spitzenforschungsprojekten, steuerliche Forschungsförderung, Fachhochschulen, öffentliche Beschaffung, soziale Innovationen, Zugang zu Wagniskapital; Evaluation von Förderprogrammen und Veröffentlichung der Ergebnisse  

Schlagwörter

zuklappen Beschaffung; Bürokratie; Digitalisierung; Evaluation; Fachhochschule; Forschungseinrichtung; Forschungspolitik ; Forschungsprogramm der Bundesregierung; Forschungsprojekt; Grundlagenforschung; Informations- und Kommunikationstechnik; Innovation; Klein- und Mittelunternehmen; Mittelstandspolitik ; Öffentlicher Auftrag; Risikokapital; Spitzentechnologie; Steuervergünstigung; Telekommunikationsnetz

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
21.03.2017 - BT-Drucksache 18/11594
BT -
Beratung
 
23.03.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/225, S. 22630B - 22635A
 
Andreas G. Lämmel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22630C
Thomas Lutze, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 22631B
Sabine Poschmann, MdB, SPD, Rede, S. 22632A
Dr. Thomas Gambke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 22633A
Dr. Stefan Kaufmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22634A
Beschluss:
S. 22635A - Annahme der Vorlage (18/11594), Sofortabstimmung gegen den Wunsch der Fraktion B90/GR (Überweisung)